Vanessa Carlton im Mai auf Deutschland-Tournee

David Gilmour: Zwei Deutschland-Termine 2016
8. Februar 2016
The Lumineers – Neues Album und Deutschlandtermine
10. Februar 2016

Presspic_VanessaCarlton_1Spätestens seit ihrem größten Hit „A Thousand Miles“ kennt jeder Musikbegeisterte Vanessa Carlton. Seit ihrem letzten Album „Rabbits on the run“ (07/2011) war es ziemlich ruhig um die Sängerin und Songwriterin. Sie hatte bereits auf der Tour angekündigt, schon am nächsten Album zu arbeiten, doch zunächst stand ihr Privatleben auf Platz 1 ihrer Prioritätenliste.

Werbung

Nun meldet sie sich mit geballten Neuigkeiten zurück. „Liberman“, das fünfte Studioalbum, steht in den Startlöchern. Am 29. April wird es erscheinen. Inspiration fand die Künstlerin neben Büchern wie „The Power Of Myth“ von Joseph Campbell und „Die Pforten der Wahrnehmung“ von Aldous Huxley auch in einem Gemälde ihres Großvaters Alan J. Lee, der ursprünglich Liberman hieß.

Auf das neue Material im Live-Gewand dürfen sich die Fans schließlich im Mai freuen. Für drei Termine wird die US-Amerikanerin Halt in Deutschland machen.

11.05.2016 Berlin, Privatclub
12.05.2016 Köln, Stadtgarten
13.05.2016 Heidelberg, Queer Festival Karlstorbahnhof

Tickets sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und via Eventim erhältlich.

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung