Turbostaat – Auf dem Weg nach Abalonia-Tour

Köster & Hocker – 05.03.2016 – Brunosaal, Köln
12. März 2016
Joe Bonamassa – 06.03.2016 – Jahrhunderthalle, Frankfurt
13. März 2016

bild-turbostaat

Punkrock aus deutschen Landen scheint doch fast schon so gut wie tot, wenn wir mal ganz ehrlich sind. Die Toten Hosen oder Die Ärzte sind schon lang nicht mehr wirklich in diesem Genre beheimatet und ansonsten gibt es da nur so Urgesteine wie die Kassierer, Abwärts oder Slime. Und die sind auch manchmal ganz schön fordernd und anstrengend.
Zum Glück gibt es da noch Turbostaat, die Punkrock spielen, sich immer wieder was Neues einfallen lassen und sehr fannah geben. Das inzwischen sechste Studioalbum „Abalonia“ (VÖ 01/2016) ist soeben erschienen und enttäuscht Kritiker sowie Fans nicht. Schnell Tickets sichern, denn die Hallen sind oder werden voll.

Werbung

22.03.2016 Münster, Sputnikhalle
23.03.2016 Wiesbaden, Schlachthof
24.03.2016 Köln, Gloria Theater
26.03.2016 Freiburg, Café Atlantik
27.03.2016 München, Strom
29.03.2016 Stuttgart, Universum
31.03.2016 Dresden, Beatpol
01.04.2016 Berlin, Huxley’s Neue Welt
02.04.2016 Hamburg, Markthalle
21.01.2017 Hamburg, Große Freiheit
28.01.2017 Köln, Live Music Hall

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung