Tiger Lou – The Wound Dresser-Tour 2016

Enno Bunger – Herzen auf links – auf die leise Tour 2016
27. November 2016
Pohlmann Jahr aus Jahr ein Tour 2016
27. November 2016
tgrlou_05_72dpi_cmathiasjohansson

Foto: Mathias Johansson

Schweden und Pop, das passte immer. Aber Indie- oder Alternative-Pop? Auch den gibt es aus dem Land des von Ikea und der Elche. In Person eines Karl Rasmus Kellermanns ließ seine Band Tiger Lou etwas ruhen, nun ist er mit dem Album „The Wound Dresser“ (VÖ: 09/2016) wieder da. Klingt wie immer. Und doch anders. Nicht ganz so düster sondern lebensbejahender. Die insgesamt sieben Jahre Warten auf neue Songs von Tiger Lou haben sich gelohnt. Sehr sogar!

Werbung

03.12.2016 Dresden, Beatpol
04.12.2016 München, Ampere
05.12.2016 Wiesbaden, Schlachthof
06.12.2016 Köln, Gebäude 9
07.12.2016 Berlin, SO36
08.12.2016 Magdeburg, Factory

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung