Razz – Nocturnal Tour 2018

Foto: Nils Lucas

Rock ist tot? Rock mit allen Unterkategorien wie Garage Rock oder Blues Rock will keiner mehr hören? Rock aus Deutschland hat keine Chance? Alles falsch! Und mit der Band Razz und ihrem neuen Album „Nocturnal“ (VÖ: 09/2017) gibt es neue Hoffnung am deutschen Rockhimmel. Das sonst so gefürchtete zweite Album strotzt nur so vor Energie und nach einigen Supports für Kraftklub und Mando Diao wird es Zeit, selbst die Hallen zum Beben zu bringen. Und zwar hier:

07.01.2018 Hamburg, Knust
08.01.2018 Hannover, Bei Chez Heinz
10.01.2018 Düsseldorf, The Tube
11.01.2018 Göttingen, Exil
12.01.2018 Kaiserslautern, Kammgarn Cotton Club
13.01.2018 Stuttgart, Keller Klub
14.01.2018 Dortmund, Freizeitzentrum West (FZW)
16.01.2018 Chemnitz, Atomino
17.01.2018 Magdeburg, Theater Grüne Zitadelle
18.01.2018 Osnabrück, Lagerhalle
19.01.2018 Bremen, Tower
24.01.2018 München, Ampere
26.01.2018 Freiburg, Jazzhaus
27.01.2018 Karlsruhe, Die Stadtmitte
29.01.2018 Frankfurt, Zoom
30.01.2018 Essen, Zeche Carl
31.01.2018 Heidelberg, Halle 02
01.02.2018 Köln, Luxor
02.02.2018 Berlin, Lido

 

Facebook Kommentare

Kommentare

//]]>