Plasticzooms & Scargot: Einziges Deutschlandkonzert

plasticzooms-poster-facebook+scargot-cologneMusik verstärkt sich, wenn zwei unterschiedliche Bands im Spiel musikalischer Kontraste aufeinandertreffen. Beim einzigen Deutschlandkonzert des japanischen New-Wave-Trios PLASTICZOOMS zusammen mit den Metal-Newcomern SCARGOT als Support erwartet die Zuschauer am 8. März im Kölner Blue Shell genau das: Zwei ausdrucksstarke Formationen, die sich mit ihrer individuellen Präsenz gegenseitig zu maximaler Expression pushen.

PLASTICZOOMS kehren mit ihrem self-title Album PLASTICZOOMS im Gepäck aus japanischen Gefilden im Zuge der EU Tour 2017 auch in ihre Wahlheimat Deutschland zurück. Gemischt vom französischen Berliner ELECTROSEXUAL präsentiert die neue Platte die Band von ihrer synth-poppigen Seite. Doch auch die Einflüsse aus 70er Jahre Punk, 80er Jahre Post-Punk und Gothic-Genres dürften bei der atmosphärischen Zeitreise während des Konzerts nicht zu kurz kommen.

Ganz in der Gegenwart verankert wird der Abend von der Modern Metal-Band SCARGOT eingeleitet, die ihren Zuschauern die emotionalen Härte ihrer Progressive Metal-Metalcore-Fusion frontal entgegenschlägt. Womöglich gewähren die deutschen Musiker mit asiatischen Wurzeln dabei auch einen Vorgeschmack auf ihr erstes Long-Player-Album, mit dem sie sich im Frühjahr musikalisch neu zu positionieren versprechen.

Man kann auf einen vielseitigen Abend gespannt sein!

Tickets können bei weezevent bestellt werden.

Facebook Kommentare

Kommentare

//]]>