Opeth im Oktober auf Jubiläums-Tour

Camouflage – 21.03.15 – Live Music Hall, Köln
26. März 2015
Mumford & Sons: Zusatztermin zum Deutschland-Konzert in Berlin
26. März 2015

Opeth_Tour_2015Im 25 download spotify music. Jahr ihrer Bandgeschichte legten Opeth im vergangenen Jahr mit „Pale Communion“ ihr elftes Album vor und wie schon so oft in der Vergangenheit blieb alles anders herunterladen. Gegründet als Death-Metal-Band waren die Schweden von Beginn an auf ihrem eigenen Weg und passten nie in eine stilistische Schublade. Oberflächlich betrachtet spielten Opeth in ihren ersten zehn Bandjahren eine Art Progressive-Death-Metal cd covers downloaden gratis. Genau betrachtet waren sie aber nicht nur die Einzigen, die das auf diese Weise taten, sondern ihre Musik hatte dieses ganz bestimmte Etwas, dieses Besondere, das völlig aus dem herausstach, was sonst so zu dieser Zeit veröffentlicht wurde youtube video auf ipaden.
Spätestens seit Opeth für „Deliverance“ (2002) und „Damnation“ (2003) ihre harte und ihre weiche Seite komplett voneinander trennten, war klar wohin die Reise gehen würde windows xp download kostenlos vollversion deutsch 32 bit. Immer stärker verloren die Death-Metal-Komponenten an Einfluss und wichen dem Progessive- und Psychedelic Rock. Auf dem Album „Heritage“ (2011) trieben es Opeth damit vorerst auf die Spitze und veröffentlichten ein Death-Metal-freies Album, das auch 35 Jahre früher hätte erscheinen können video effekte downloaden.

Werbung

Pale Communion erreichte 2014 die bislang höchsten Chartpositionen der Band – Top 20-Platzierungen in England und den USA, Platz 3 in Deutschland und Schweden iphone klingeltöne kostenlos downloaden. Die Tournee zum Album war weltweit nahezu restlos ausverkauft. In diesem Jahr feiern Opeth ihren 25. Jahrestag mit einer ganz besonderen Tournee. Die Konzerte werden aus  zwei thematisch und stilistisch von einander getrennten Sets bestehen fruit ninja kostenlos herunterladen. Geplant sind je 80 Minuten in denen die Schweden einen Querschnitt durch ihre Hits und Klassiker bieten. Auch auf einige Songs, die bislang kaum oder nie live zu hören waren, dürfen sich Fans freuen haus des geldes staffel 1 download for free. Für Deutschland sind – zwischen dem 12. und 16. Oktober – drei dieser Shows angekündigt.  Die Tickets dafür kosten zwischen 40 und 45€ und sind seit letzten Freitag u.a Download funny videos mobile for free. bei eventim erhältlich.

12.10.2015 Berlin, Admiralspalast
13.10.2015 Wuppertal, Historische Stadthalle
16.10.2015 Offenbach, Capitol

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung