SÜDWESTRUNDFUNK Die Toten Hosen in Ostberlin (AT) Die Toten Hosen vor ihrem grellbunten Tourbus. © SWR/JKP Bildrechte:SWR/JKPFotograf:SWR - Südwestrundfunk
„Blauer Panther“ für SWR Doku „Auswärtsspiel: Die Toten Hosen in Ost-Berlin“
20. Oktober 2022
© Babymetal - Divine Attack
Babymetal veröffentlichen neue Single “Divine Attack”; Support für Sabaton
21. Oktober 2022

Iron Maiden auf Tour 2023 in Deutschland

Nach und nach lassen die britischen Metaller Iron Maiden die Katze aus dem Sack. Jetzt gibt es nach dem einen Schwung an Tourdaten, auch die heimischen, deutschen Spielorte für die Maiden Tour 2023 in Deutschland. Neben Wacken geht es auch nach Dortmund und anderen Orten. Wie schon für die anderen europäischen Länder laufen auch die Shows in Deutschland unter dem Motto „The Future Past Tour 2023“. Das konntet ihr schon in der vorherigen Ankündigung lesen. Dort gibt es auch eine Erklärung, was euch auf dieser Tour erwarten wird. Denn sowohl die Alben, beziehungsweise Stücke davon, „Senjutsu“ und „Somewhere In Time“ aus den 1980er-Jahren werden gespielt.

Die Daten für Deutschland für die kommenden Iron Maiden Tour lauten:

11.06.2023 – Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
21.06.2023 – Hannover, ZAG Arena
25.07.2023 – Dortmund, Westfalenhalle
29.07.2023 – Frankfurt, Festhalle
31.07.2023 – München, Olympiahalle

Mitglieder des Fanclub bekommen ab dem 24. Oktober die Karten. Eventim startet den exklusiven Vorverkauf am 26. Oktober und wieder zwei Tage später am 28. Oktober beginnt der allgemeine Ticketverkauf.

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.