Giant Rooks – For the Days to Come Tour 2018

Foto: Nils Lucas

Deutsche Shootingstars gibt es nicht? Annenmaykantereit belehrten viele Nörgler eines Besseren. Die Band aus Köln macht gerade Pause, da kommt Giant Rooks gerade recht. Giant Rooks ist eine Band aus Hamm, ein Quintett welches so gar nicht deutsch klingt und einen sehr internationalen Sound in sich trägt. Ein bisschen wie Coldplay aber dann auch irgendwie mit einer eigenen Note. Fakt ist, diese Band startet bereits voll durch und wer sie im kleinen und intimen Rahmen sehen möchte, der muss sich sputen. Und ja, auch wenn erst eine EP mit fünf Stücken veröffentlicht wurde, gute Stimmung ist garantiert und hier kann eine Band vor dem Durchbruch erlebt werden. Denn der kommt. Garantiert!

14.02.2018 Oldenburg, Kulturetage
16.02.2018 Rostock, Helgas Stadtpalast
17.02.2018 Dortmund, FZW
18.02.2018 Bielefeld, Forum
20.02.2018 Essen, Zeche Carl
21.02.2018 Hamburg, Knust
22.02.2018 Münster, Sputnikhalle
24.02.2018 Erlangen, E-Werk
25.02.2018 Chemnitz, Atomino
26.02.2018 Dresden, Puschkin Club
27.02.2018 Berlin, Columbia Theater

Facebook Kommentare

Kommentare

//]]>