Bosse: Neues Album und Tour 2016

Boy – We Were Here-Tour 2015
30. Oktober 2015
Courtney Barnett – Sometimes I Sit and Think, and Sometimes I Just Sit-Tour 2015
30. Oktober 2015

Bosse_2016Axel Bosse und Band bitten 2016 zum Tänzchen herunterladen. „Engtanz“ lautet der Name des neuen Albums, welches Anfang des kommenden Jahres erscheint und an das erfolgreiche „Kraniche“ (2013) anknüpfen soll mathegrafix herunterladen. Die Latte liegt hoch. Die Scheibe wurde vergoldet, 2014 mit dem „Deutschen Musikautorenpreis“ ausgezeichnet. Die Single-Auskopplung „So Oder So“ gewann 2013 den Bundesvision Song Contest und das folgende „Kraniche Live“ Album kam auf den 7 Download singstar ps3 songs for free. Platz der deutschen Charts.

Werbung

Nach intensiven zwei Jahren folgte eine Auszeit und typisches Schreibjahr, wie Bosse es selbst nennt. Nun ist es genug der Ruhe, Aki Bosse hat wieder Bock herunterladen. Das war schon im Juli in Aschaffenburg und bei den folgenden Festival-Auftitten zu spüren, bei denen auch schon zwei neue Songs getestet wurden geogebra files. Das wozu Bosse seine Fans einlädt, soll auch weit entfernt sein vom Klammer-Blues aus Teenagerzeiten, zögerlichem ersten Abtasten und schüchternen Annäherungsversuchen bebe herunterladen. Der Albumtitel meint einen ausgelassenen Engtanz mit dem Leben! Nicht mehr zögern, nicht mehr zaudern, nicht mehr hadern. In vollen Zügen zelebrieren und genießen download apex legends. Nichts weniger als neue Songs voller Energie verspricht der Frontmann.

Im März startet die Engtanz-Tour. Mit zunächst 15 kleinen, exklusiven Club Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz powerpoint präsentation erstellen kostenlos download. Nach einem sicherlich auftrittsreichen Festivalsommer, geht es im Herbst in eine weitere Runde. Dann allerdings in größeren Clubs und Hallen des Landes herunterladen! Egal wo, eins ist klar: Ein Bosse-Konzert wird auch 2016 eine wilde, schwitzige und bewegende Angelegenheit.

Der Kartenvorverkauf startet am Montag um 9 Uhr bei eventim.de und danach bei allen Vorverkaufsstellen herunterladen.

29.02.2016 Mannheim, Capitol
03.03.2016 München, Freiheizhalle
07.03.2016 Nürnberg, Hirsch
08.03.2016 Karlsruhe, Substage
10.03.2016 Saarbrücken, Garage
11.03.2016 Mainz, Frankfurter Hof
12.03.2016 Berlin, Astra Kulturhaus
14.03.2016 Dresden, Reithalle
15.03.2016 Erfurt, Stadtgarten
17.03.2016 Dortmund, FZW
18.03.2016 Bremen, Schlachthof
19.03.2016 Hamburg, Große Freiheit
20.08.2016 Braunschweig, Volksbank Brawo Bühne
24.11.2016 Offenbach, Stadthalle
25.11.2016 Köln, E-Werk
26.11.2016 Münster, MCC Halle Münsterland
29.11.2016 Bremen, Pier 2
01.12.2016 München, Tonhalle
02.12.2016 Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal
03.12.2016 Hannover, Swiss Life Hall
06.12.2016 Berlin, Columbiahalle
09.12.2016 Hamburg, Alsterdorfer Sporthalle

 

 

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung