© Caliban - Dystopia
Caliban mit neuer Single “Dystopia”, Details zum gleichnamigen Album
18. Februar 2022
Fotos: Marteria - Hurricane Festival 2013 - Scheessel
Marteria kündigt „Scheiss Ossis“ an
18. Februar 2022

ASP sagen Tour 2022 ab, verschoben auf 2023

ASP in Oberhausen (Credit: Jens Arndt)

ASP in Oberhausen (Credit: Jens Arndt)

Nach Mono Inc. gestern, geben heute auch leider ASP eine Absage ihrer für 2022 geplanten Tour bekannt. Sie wird auf das Jahr 2023 verschoben. Lest dazu aber das Statement weiter unten von der Band ASP sowie alle weiteren Infos.

ASP ENDLiCH! TOUR IM MÄRZ/APRIL WIRD VERSCHOBEN AUF 2023

Hier Asps traurige Worte über die notwendigen Schritte, zu denen wir uns durchringen mussten:

„Ihr schönen Menschen,

ASP in Oberhausen (Credit: Jens Arndt)
ASP in Oberhausen (Credit: Jens Arndt)

man sollte denken, dass es nach zwei Jahren Bühnenabstinenz und zermürbender Konzertverschiebungen irgendwann leichter werden würde. Weit gefehlt!
Man – und damit meine ich nicht nur mich, sondern auch meine liebe Band und die großartige Crew – gewöhnt sich nie an so etwas, wenn man selbst betroffen ist.
Glaubt mir, wenn ich euch sage: Es ist und bleibt eine Katastrophe.

Aufgrund der mit der Pandemie einhergehenden Beschränkungen und Unwägbarkeiten war die Vorbereitung einer Konzertproduktion dieser Größenordnung auch weiterhin nicht möglich, ganz egal wie sehr wir schon lange darauf BRENNEN, dass es endlich wieder losgeht.
Es tut allen Beteiligten un-ENDLiCH! weh, gerade jetzt, da die Beschränkungen zumindest zu großen Teilen aufgehoben werden sollen.

Irgendwie wollten auch wir uns von der aufkeimenden positiven Stimmung lange Zeit anstecken lassen. Aber sah man die Realität und den Flickenteppich in den Bundesländern, dann wäre es ein kalkuliertes Fiasko geworden.

Ich möchte hier einmal ganz herzlich unserer Booking-Agentur EXTRATOURS KONZERTBÜRO danken.

Mit einer erneuten Kraftanstrengung konnten wir gemeinsam in den vergangenen Wochen dafür sorgen, dass wir keine einzige Stadt von unserem ENDLiCH!-Tourplan streichen mussten. Alle Veranstalter wollen, dass diese Tour nicht abgesagt werden muss und wir uns hoffentlich im nächsten Frühjahr wiedersehen dürfen.
In vollen Hallen, ohne Beschränkungen und, wenn ich das ganz persönlich auf meine Wünsch-dir-was-Liste schreiben darf, in Harmonie und Eintracht vereint durch unsere Begeisterung für die ASP‘schen Klänge.

Es lebe WIR!
Asp“

Dies sind die Ersatztermine.

In allen Städten bleibt es bei der gleichen Location, außer in Leipzig, dort ziehen wir wieder in unsere Stamm-Venue, das Haus Auensee, zurück.

Die Sonn- und Feiertagskonzerte beginnen früher, damit man am darauffolgenden Tag trotzdem ausgeschlafen zur Arbeit/zur Uni usw. gehen kann, wenn man muss.

  1. April 2023 Hannover – Pavillon
  2. April 2023 Hamburg – Markthalle
  3. April 2023 Leipzig – verlegt ins Haus Auensee
  4. April 2023 Goslar – Miner’s Rock
  5. April 2023 München – Backstage
  6. April 2023 Dresden – Alter Schlachthof
  7. April 2023 Gotha – Stadthalle
  8. April 2023 Berlin – Huxleys Neue Welt
  9. April 2023 Saarbrücken – Garage
  10. April 2023 Oberhausen – Turbinenhalle
  11. April 2023 Köln – Carlswerk Victoria
  12. April 2023 Stuttgart – Im Wizemann
  13. Mai 2023 Wiesbaden – Schlachthof

Tickets gibt es hier

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen