31. Juli 2022
Lugosi - Aufstieg und Fall von Hollywoods Dracula von Koren Shadmi (© Panini Comics)

Lugosi – Aufstieg und Fall von Hollywoods Dracula von Koren Shadmi Comic Kritik

Bela Lugosi kennen wir alle als Verkörperung des Dracula aus dem Jahre 1931. Er wird dadurch zu einen der ersten Superstars der noch jungen Hollywood-Filmindustrie. Der Ruhm währt jedoch nicht lange und in der Traumfabrik fallen eher unspektakuläre Rollen an, falls er die Chance bekommt, dort zu sein. Vieles sind […]
18. Juni 2021
George Orwell - Farm der Tiere - Die Graphic Novel (© Panini Comics)

George Orwell – Farm der Tiere – Die Graphic Novel Comic Kritik

Der englische Schriftsteller, Journalist und Essayist lebte von 1903 bis 1950 und schrieb die bekannten Dystopien “Farm der Tiere” und “1984”. Die erstgenannte gibt es hier als Graphic Novel und wurde zeichnerisch wie künstlerisch von dem brasilianischen Künstler Odyr umgesetzt. Eine kurze Info noch nebenher: Die Dystopie “1984” ist als […]
5. April 2021
Sex Pistols – Die Graphic Novel (© Panini)

Sex Pistols – Die Graphic Novel Comic Kritik

Im Jahre 1975 fanden sich die Herren Johnny Rotten, Steve Jones, Paul Cook und Glen Matlock zusammen und gründeten die Sex Pistols. Matlock blieb zwei Jahre bei der Band und wurde dann bis 1978 von Sid Vicious abgelöst. In meinem Geburtsjahr, 1978, löste sich die Band wieder auf und Vicious […]
2. April 2021
Cyberpunk 2077 Trauma Team © Panini

Cyberpunk 2077 – Trauma Team Comic Kritik

Von Panini bekam ich kürzlich Post und als “unbestellten” Bonus gab es “Cyberpunk 2077 – Trauma Team” dazu. Autor ist Cullen Bunn und der Zeichner Miguel Valderrama. Vom Computerspiel gleichen Namens hat man zwischendurch schon gehört und auch, dass es mit einigen Anfangsschwierigkeiten kämpfen musste. Ich lese jedoch nur Comics […]
1. April 2021
Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London 7 – Mit Abstand! (© Panini Comics)

Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London 7 – Mit Abstand! Comic Kritik

Ben Aaronvitch schickt seinen magischen Ermittler Peter Grant nun in die Archive des Folly. Der Comic “Die Flüsse von London 7 – Mit Abstand!” spielt zeitlich vor dem ersten Roman – zumindest laut Timeline – was mich verwundert, da im ersten Roman Peter Grant gerade dazugeholt wird. Eigentlich befindet dieser […]
28. November 2020
© Panini - Ben Aaronovitch - Die Flüsse von London - Wassergras

Die Flüsse von London – Wassergras von Ben Aaronovitch Comic Kritik

Mit dem neuesten Graphic Novel Die Flüsse von London – Wassergras von Ben Aaronovitch, kürzlich beim Panini Verlag erschienen, gibt es neues für die Leser, Fans und Interessenten dieser bekannten Serie. Als weiterer Autor war wieder Andrew Cartmel dabei und als Zeichner dieser 120 Seiten Lee Sullivan. In der Inhaltsangabe […]
27. November 2020
Joe Hill - Ein Korb voller Köpfe (© Panini Comics)

Joe Hill – Ein Korb voller Köpfe Comic Kritik

“Ein Korb voller Köpfe” von Joe Hill spielt auf Brody Island im Jahre 1983. June Branch, eine junge Frau, besucht ihren Freund Liam, der auf dieser beschaulichen Insel im US-Bundesstaat Maine einen Sommer lang für den Sheriff arbeitet. Bis vier verurteilte Straftäter entkommen und die Gefahr besteht, sie verirren sich […]
16. August 2020
© Panini Comics - Lisa und Lio - Das Mädchen und der Alien-Fuchs von Daniela Schreiter

Lisa und Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs von Daniela Schreiter Comic Kritik

Die Geschichte von Lisa und Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs von Daniela Schreiter beginnt ungefähr so: Lisa und ihre Mutter sind frisch nach Finkenstadt gezogen. Für das Mädchen beginnt hier ein neues Abenteuer. Obwohl der Weg einige Mal zusammen mit ihrer Mutter abgegangen wurde, fühlt sich Lisa unsicher. […]
1. Mai 2020
© Panini - Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan - Die Flüsse von London 4 - Detektivgeschichten

Die Flüsse von London 4 – Detektivgeschichten von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan Comic Kritik

In dem Graphic Novel Die Flüsse von London 4 – Detektivgeschichten von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel und Lee Sullivan gibt es dieses Mal eine Reihe von Kurzgeschichten. In diesem kommt als Protagonist hauptsächlich der magisch begabte Polizist Peter Grant vor. Aber auch andere Kolleg_Innen von ihm. Außerdem besteht die Rahmenstory […]
9. Mai 2019

Crossed + Einhundert: Mimic von Christos Gage, Pat Shand Comic Kritik

Ende März ist mit Crossed + Einhundert: Mimic ein weiterer Band aus der härtesten (laut Verlag) Comic-Reihe erschienen. Als Autoren fungieren dieses Mal Christos Gage und Pat Shand, als Zeichner konnte man ebenfalls bekannte Gesichter gewinnen: Emiliano Urdinola, Raulo Caceres und Gabriel Andrade. In diesem Band sind englischsprachigen Bänder Crossed […]