13. Juni 2019

Kopfkino von Panikraum

Hamburger Schule und andere Schulen, meint Sub-Genres, kenne ich natürlich. Darunter fällt auch die Mönchengladbacher Schule. Darunter fallen dann Bands wie EA80, Die Strafe und jetzt eben auch Panikraum. Mit Mitglieder der genannten Bands sowie Genepool. Textlich setzt man sich mit politischen und persönlichen Themen auseinander. Keine schlechte Themenwahl und […]
8. Juni 2019

Tiere in Tschernobyl von Maulgruppe

Jens Rachut, der Mann, der mit zahlreichen Bands Kultstatus in der Punkszene erlangte und über den selbst die Wikipedia schreibt: „gilt als eine Schlüsselfigur der deutschen Punkszene“ (Quelle). Zu seinen Bands zähl(t)en unter anderem Angeschissen, Das Moor, Blumen am Arsch der Hölle, Dackelblut, Kommando Sonne-nmilch, Oma Hans und einige mehr. […]
29. November 2018

Demut & Elite von Boxhamsters

1987 wurde die Band Boxhamsters in Gießen gegründet. Demut & Elite ist aus dem Jahre 2004 und vom Major Label neu aufgelegt worden. Insgesamt gibt es von Co und Co – das klingt komisch. Mit dem ersten Co ist Martin Coburger gemeint. So weiter von den Boxhamsters gibt es auf […]
28. September 2018

Die Strafe – 25

Die Mönchengladbacher Band Die Strafe gibt es mittlerweile schon 25 Jahre. Respekt und meine Glückwünsche dazu. Die erste 7“ habe ich damals zum Release leider verpasst aber die LPs (Henry mit dem Spaten und Strafe muss sein). 2015 erschien Krunk – was, schon wieder so lange her? Und 2017 folgt […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen