28. Juni 2010

Neue Details zum Kayne West-Album

Verschiedene Meldungen haben aufgezeigt das Kanye West durch zahlreiche Beiträge unterstützt worden ist. Hinzugefügt haben ihre Puzzleteile Künstler wie Q-Tip, DJ Premier, Pete Rock, RZA und nun auch Madlib. Letzterer erzählte der LA Weekly das er 5 Beats für das Album produziert hat. [amazon_link asins=’B0049RJ0OM,B005BQLCBO,B00DGJCO56′ template=’CopyOf-ProductAd‘ store=’dr0a-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e1712c3d-958c-11e7-9a19-3bd5adb35443′]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen