28. Januar 2020

Mein Leben nach dem Tod: Wie alles begann von Mark Benecke, Andreas Hock

Mit Mein Leben nach dem Tod – Wie alles begann von Mark Benecke (zusammen mit Andreas Hock) gibt es ein weiteres biografisches Buch von dem bekannten Forensiker, dem „Herr der Maden“. Wer schon immer mal wissen wollte, wie der Autor vom Jugen im Karohemd zu einem der bekanntesten Kriminalbiologen wurde, […]
1. Mai 2018

Psychopathinnen von Lydia Benecke

Über den Lübbe Verlag gibt es von Lydia Benecke, selbst Kriminalpsychologin, Therapeutin und Schriftstellerin, ein neues, populärwissenschaftliches namens Psychopathinnen erschienen. Dieses trägt zudem den Untertitel Die Psychologie des weiblichen Bösen. Ein, wie ich finde, folgerichtiger Schritt nach ihren Werken Auf dünnem Eis. Die Psychologie des Bösen (2013) und Sadisten. Tödliche […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen