27. April 2022
Ken Krimstein, Hanns Zischler - Die drei Leben der Hannah Arendt (© dtv)

Ken Krimstein – Die drei Leben der Hannah Arendt Comic Kritik

Vom Autor und Zeichner Ken Krimstein erschien am 15. November 2019 die Graphic Novel “Die drei Leben der Hannah Arendt”. Die deutsche Erstausgabe kommt auf 244 Seiten. Die Übersetzung aus dem amerikanischen Englisch stammt von Hanns Zischler. Zum Buch heißt es auf der Website des Verlags dtv: “Hannah Arendt: streitbare […]
10. November 2020
Ein weißer Schwan in Tabernacle Street von Ben Aaronovitch Buchkritik

Ein weißer Schwan in Tabernacle Street von Ben Aaronovitch Buchkritik

Ein weißer Schwan in Tabernacle Street ist der neueste Roman aus der Reihe Die Flüsse von London vom Autor Ben Aaronovitch. Erschienen ist das ganze schon am 23. Oktober 2020 via dtv. Was Peter Grant hier wieder erwartet, darauf war ich ziemlich gespannt, muss ich gestehen. Im achten Band dieser […]
12. Januar 2020
Exploring London with Sherlock Holmes – Mit Sherlock Holmes durch London von John Sykes Buchkritik

Exploring London with Sherlock Holmes – Mit Sherlock Holmes durch London von John Sykes Buchkritik

Es beginnt mit einer Szene, die wir alle schon aus anderen Romanen mit Holmes und Watson kennen. Ersterer erkennt, dass zwei Besucher im Anmarsch sind. Nichts Besonderes – eigentlich. Aber Holmes schaut dafür eigentlich nie aus dem Fenster und er erkennt oft, wer, wie, wo, was. Es verdeutlicht wohl am besten […]
17. Dezember 2019
P.M. Fragen & Antworten Februar 2020 Magazin Kritik

Der Oktobermann von Ben Aaronovitch Buchkritik

Im September 2019 erschien schon die Novella Der Oktobermann von Ben Aaronovitch im Verlag dtv. In diesem Band steht Tobias Winter, nicht Peter Grant, im Vordergrund und es spielt auf deutschem Boden. Genauer gesagt in den Weingebieten in Rheinland-Pfalz in der Nähe der Mosel. Tobias Winter ist der einzige Lehrling […]
28. Mai 2019
Die Glocke von Whitechapel von Ben Aaronovitch

Die Glocke von Whitechapel von Ben Aaronovitch

Am 24. Mai 2019 erschien im Verlag dtv der Roman Die Glocke von Whitechapel von Ben Aaronovitch. Ein weiterer Band um den zaubernden Polizisten Peter Grant und seinem Zauber-Chef Nightingale. Lesley ist immer noch dort draußen und ist der Sidekick von dem Gesichtslosen. Warum, das wissen wir jedoch (noch) nicht. […]
8. Juni 2017
book opened on white surface selective focus photography

Der Galgen von Tyburn von Ben Aaronovitch Buchkritik

Buchkritik – Peter Grant kommt mit seinem sechsten Fall auch in die deutschsprachigen Gegenden. Das ist nett, denn ich mag die Reihe von Ben Aaronovitch gerne. Sie liest sich gut, wie ich finde und ich verfolge sie seit dem ersten Teil. Zu Beginn habe ich den Vergleich zwischen Harry Potter und […]
16. September 2015
book opened on white surface selective focus photography

Fingerhut-Sommer von Ben Aaronovitch

Buchkritik – Peter Grant wird schon mulmig, wenn er außerhalb der Londoner Innenstadt operieren muss. Jetzt zieht ihn ein Auftrag auf das Land und landet prompt in tiefster Provinz. Dort bekommt es der Constable mit einem Fall von zwei entführten Kindern zu tun bei dem eventuell auch Magie im Spiel ist. […]
11. Juli 2010

Exit Mundi – Die besten Weltuntergänge von Maarten Keulemans Buchkritik

Buchkritik – Es sieht ganz schlecht aus: Unser Planet oder auch unser komplettes Sonnensystem sind nicht unbedingt für die Ewigkeit gemacht, vielleicht nicht einmal für die nächsten Tage. Unzählige Weltuntergänge wollen uns an den Kragen: Viren, Meteoriten, Superunkraut … Suchen Sie sich etwas aus. Klassiker wie der berüchtigte Planet X, […]
22. Juni 2010

Classical Detective Stories / Klassische Detektivgeschichten von Andreas Nohl Buchkritik

(dtv) „I have come about a murder,“ he said. “A murder, Mr Crarson?” said the inspector. “Where has it happened?” “It hasn’t happened yet, but I think it may, and it sems to me that it might be better to stop it than to hang the murderer afterwards.” “Ich komme […]
19. Juni 2010
A Couple of Truly Wonderful Stories Ein paar wirklich wunderbare Geschichten von Mark Twain, Hella Leicht

A Couple of Truly Wonderful Stories Ein paar wirklich wunderbare Geschichten von Mark Twain, Hella Leicht

Buchkritik – Die humoristische Geschichte ist amerikanisch, die komische englisch und die witzige französisch. Die Wirkung der humoristischen Geschichte hängt davon ab, wie erzählt wird; die der komischen und der witzigen davon, was erzählt wird. Mark Twain hat hier in diesem Buch wirklich ein paar wundervolle Geschichten für den interessierten Leser […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen