16. Mai 2013
CD-Review: Lacrimas Profundere - Antiadore

CD-Review: Lacrimas Profundere – Antiadore

Bald kommt es, das langersehnte neue Album von Lacrimas Profundere mit dem Namen „Antiadore“. Auch wenn die Band seit ihrem Gründungsjahr 1993 die Mitglieder oft gewechselt hat, so sind sie doch ihrem unverwechselbaren Sound bis heute treu geblieben. Gothic Rock vom Feinsten findet sich also auch auf der neuen Platte „Antiadore“, die am 24.05.13 in Deutschland erscheint...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen