16. Oktober 2013
CD Review: Morcheeba - Head Up High

CD Review: Morcheeba – Head Up High

Die britische Formation Morcheeba ist längst kein Geheimtipp der Musikszene mehr. Seit der Gründung 1995 ist die Band einen langen Weg gegangen und legt nun ihr achtes Studioalbum vor. Die Brüder Paul und Ross Godfrey und Sängerin Skye Edwards fanden sich erst 2010 nach 7 jähriger Trennung wieder zusammen. Damit ist der vorliegende Silberling nicht nur das zweite Album unter ihrem neuen Label PIAS Recordings, sondern auch das zweite Album nach der Rückkehr von Skye.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen