Welle: Erdball - Engelstrompeten & Teufelsposaunen - ROCK FANATICS - Webzine

Welle: Erdball – Engelstrompeten & Teufelsposaunen

© Better Noise Music - The Hu - Sad But True
The Hu covern Sad But True von Metallica
5. Dezember 2020
© Within Temptation - The Purge
Within Temptation veröffentlichen Video zu The Purge
6. Dezember 2020
© Oblivion - Welle: Erdball - Engelstrompeten & Teufelsposaunen

© Oblivion - Welle: Erdball - Engelstrompeten & Teufelsposaunen

Band: Welle: Erdball
Titel: Engelstrompeten & Teufelsposaunen
Label: Oblivion / SPV
Genre: Minimal-Electro
VÖ: 20.11.2020
Spielzeit: 53 Minuten
Wertung: 4 / 5

Werbung

Tja, am 20. November war es soweit. Eine Sendung aus dem Hause Welle: Erdball wurde veröffentlicht. Es ist ein ganz besonderes Release. Engelstrompeten & Teufelsposaunen heißt das gute Stück und wurde zusammen mit dem Funkhaus-Orchester unter der Leitung und dem Arrangement von Conrad Oleak eingespielt.

Neben den Welle: Erdball-Klassikern, einigen Geheimtipps, so die Presse-Info, sowie exklusives, neues Material gibt es ein schönes Programm. Und jetzt benötigt man als Hörer ziemlich viel Vorstellungskraft wie ursprünglich auf und für den Commodore C=64 komponiertes, musikalisches Material nun mit einem vierzigköpfigen Orchester klingen würde. Richtig. Anders. Und ich hatte keine Ahnung wie anders.

Und sicherlich war nach so langer Zeit des Bestehens und der zahlreichen vorangegangen Sendungen kein leichtes Unterfangen, die „richtigen“ Stücke auszuwählen. Die ersten beiden Stück sind auf jeden Fall Funkbereit und VW Käfer. Danach folgen Mumien im Autokino, Deine Augen und Nur in meinem Traum sowie Gib mir mein Gefühl zurück. Dann haben wir auch schon die erste Hälfte geschafft. Oder schon. Die Zeit vergeht.

Und es gibt für die Hörerschaft immer etwas Neues zu entdecken. Während es mit dem Computer und seinen drei Stimmen vergleichsweise einfach klingt, sind hier eine Vielzahl an Instrumenten zu hören. Und auch hier liegt der Fokus auf der Melodie. Das beweisen die 12 Stücke auf Engelstrompeten & Teufelsposaunen von Welle: Erdball eindeutig. Für Fans und solche, die es werden wollen sicherlich eine äußerst schöne Sache.

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung