Petra Cnyrim – Das Buch der fast vergessenen Wörter
15. September 2018
Kafvka im Short & Sweet-Interview
17. September 2018
(c) Universal Music - Samy Deluxe - SaMTV Unplugged

(c) Universal Music – Samy Deluxe – SaMTV Unplugged

Von Samy Deluxe erschien am 31. August 2018 ein MTV Unplugged-Konzert mit dem Titel SaMTV Unplugged und landete direkt auf Platz 2 der deutschen Album-Charts. Stattgefunden hat das alles am 7. / 8. April 2018 auf der MS Bleichen im Hamburger Hansehafen. Er ist erstaunlicherweise erst der fünfte Hip Hip-Künstler aus Deutschland, dem diese Ehre zuteil wurde. Die anderen vier sind: Die Fantastischen Vier, Sido, Cro und Max Herre.

Das mit 34 Stücken bestückten Album startet mit Flagge hissen / Anker lichten, gefolgt von Der Guteste, Dreist und Pures Gift / Wie jetzt. Schon allein hier beweist der Hamburger, was er drauf hat und mit welch einer Energie Samy Deluxe performt.

In Mein Flow is gibt es zum ersten Mal einen Gast. Niemand geringeres als Curse gibt seine Parts zum Besten, Manuskript wird ebenfalls von Curse begleitet und Kool Savas stößt dazu. Im weiteren Verlauf gibt es noch Malaria mit Max Herre und den Stieber Twins, Zurück zu wir wieder mit Herre, Patrice ist bei Lots of Signs dabei. Selbstredend gibt es noch weitere Songs mit verschiedenen Gästen.

Danach schauen noch ASD, Killa Kela & Megaloh, Afrob, Chefket, Eko Fresh, Afrob, MoTrip, Denyo, Megaloh, Torch, Xavier Naidoo (und wer bei den letzten fünf Gästen aufgepasst hat, weiß, dass damit eigentlich nur Brothers Keepers gemeint sein kann), Beginner, Eizi Eiz, Larissa Kemer und Nena vorbei.

Es gibt bei SaMTV Unplugged Neues wie Altes, Klassiker und … Klassiker. Im ernst. Hier ist nichts falsch. Wirklich rein gar nichts. Aufnahme super, Stimmung scheint vom Hören her auch mehr als gut gewesen zu sein. Samys größtes Projekt, wie der Rapper selbst sagt und doch erscheint alles wunderbar. Wer mit deutschsprachigem Hip Hip auch nur ein wenig am Hut, sollte sich das Teil zu legen und zwar zack zack.

(**)

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.
gdpr-image
This website uses cookies to improve your experience. By using this website you agree to our Data Protection Policy.
Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen