© Esperfall - Origins In Darkness Artwork
Esperfall – Origins in Darkness CD Kritik
3. Juli 2022
CF98 mit neuer Single + Video zu “Double Sunrise”
4. Juli 2022

Kinski x Japanische Kampfhoerspiele – TRIBUTOR – a torment to KREATOR CD Kritik

© Kinski x Japanische Kampfhoerspiele - TRIBUTOR - a torment to KREATOR

© Kinski x Japanische Kampfhoerspiele - TRIBUTOR - a torment to KREATOR

Am 10. Juni 2022 ist die Split 7-Inch von Japanische Kampfhörspiele und Kinski erschienen. Diese trägt den Titel “TRIBUTOR – a torment to KREATOR”. Jede Band hat einen Song von den Essen Thrash-Metallern Kreator interpretiert und auf diese feine, kleine Stück Vinyl pressen lassen. Erschienen ist das Teil bei Bastardized Recordings auf Vinyl und digital.

Das Coverartwork der Split hat übrigens der nur Eingefleischten bekannte Hektar Fischrot nach einem Entwurf des jungen Jürgen Reil verfertigt. Kinski kommen aus NRW und spielen Grindcore. In ihren deutschen Texten wird das Leben in einer nicht nachhaltigen Gesellschaft kritisiert.

© Kinski x Japanische Kampfhoerspiele - TRIBUTOR - a torment to KREATOR
© Kinski x Japanische Kampfhoerspiele – TRIBUTOR – a torment to KREATOR

“People Of The Lie” wurde im August 2021 von Kris (v), Andre (g), Marius (b) und Kevin (d) eingespielt. Gitarren und Schlagzeug wurden aufgenommen bei Tobias Schmelzer, Gesang und Bass bei Whiteroom Studios / Ramon Smith. Editing / Mix / Master von Whiteroom Studios / Ramon Smith. Das Stück von JaKa wurde im Whiteroom Studio, Köln, aufgenommen und von Ramon Smith produziert.

Kinski spielen das “People Of The Lie” richtig runter, im Grindcore-Stil. Und schwupps, schon wieder vorbei. Der Track stammt im Übrigen im Original vom 1990er-Album “Coma Of Souls”. Japanische Kampfhörspiele haben sich mit “Extreme Aggression” ebenfalls einen Klassiker, vom gleichnamigen Album, vorgenommen und auch geht es schnell zur Sache.

Sowohl Kinski als auch Japanische Kampfhörspiele haben sich je einen Klassiker herausgepickt und in ihrem eigenen Stil umgesetzt. Das ist löblich. Denn so kommt sowohl vom ursprünglichen Track etwas durch, ich höre aber auch die Band, die das Cover spielt. Sehr gut umgesetzt. Kurz, prägnant und gut.

Bestellen

Tracklisting:
KINSKI

  1. People Of The Lie 03:36

JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE

  1. Extreme Aggression 04:17
    Total: 07:53
Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.