Linkin Park: Tracklist und Artwork zu A Thousand Suns
27. Juli 2010
Hoch hinaus: Madsen erklimmen am 25. September den Telekom Street Gigs Rock-Olymp
27. Juli 2010
The Island of Disco Ensemble von Disco Ensemble Cover

The Island of Disco Ensemble von Disco Ensemble Cover

Mit „First Aid Kit“ war der erste Kontakt zwischen mir und der Band Disco Ensemble hergestellt, dass das schon wieder 5 Jahre her ist, und mit „Magic Recoveries“ stimmte die Band mich auch weiterhin fröhlich und gutgelaunt. Nun liegt mit „The Island of Disco Ensemble“ der Nachfolger zu „Magic Recoveries“ vor.

Werbung

Ich persönlich empfand die Platte schon während des Hörens entspannter und melodischer als „Magic Recoveries“, wenngleich die Platte auch nicht schlecht war. Sprich: Mir gefällt die melodische Art und die poppigen Melodien von Disco Ensemble besser, also wenn es derart extrem vorsticht. Einfach großartig.

Mit ingesamt zehn Tracks kann dieser Rundling auch mit einiges an Musik aufwarten und begeistert mich persönlich mit ihren Melodien – sowohl seitens des Synthesizers als auch von Seiten der Gitarre. Gefällt mir weitaus besser als „Magic Recoveries“ und dürfte mindestens auf gleicher Ebene mit „First Aid Kit“ stehen.

[amazon_link asins=’B003IDM03Q,B003Q0UMLS‘ template=’CopyOf-ProductAd‘ store=’dr0a-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’132f4e85-82b8-11e7-a81d-0f0fa675e336′]

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung