DUMONT Reise-Taschenbuch Belgien von Reinhard Tiburzy
21. Juni 2010
Der Venuspakt von Jeanine Krock
22. Juni 2010
Common Dreads von Enter Shikari Cover

Common Dreads von Enter Shikari Cover

CD Kritik – „Take to the skies“ von Enter Shikari hat mir damals sehr gut gefallen, tanzbare Momente mit Hardcore-Elementen vermischt ergab eine wunderbare, tanzbare musikalische Mischung. Entsprechend gespannt war ich also auf den Nachfolger der den Namen „Common Dreads“ trägt.

Nach einigen Durchgängen muss ich aber sagen, dass die Platte mir zwar gefällt, aber nicht so sehr wie es „Take to the skies“ getan hat. Es ist, so mein Empfinden, einfach schwerer rein zu kommen. Es gibt natürlich wieder die beiden tanzbaren Elementen, wenngleich ich jetzt der Meinung bin auf „Common Dreads“ mehr Trance-Elemente hören zu können.

Den Vorgänger außer acht lassend, würde ich die Scheibe gut finden. Mehr allerdings nicht. Habe da wohl zu viel erwartet, anstatt davon aus zu gehen, dass der Nachfolger wie in vielen Fällen, nicht mit dem Vorgänger mithalten kann.

Facebook Kommentare

Kommentare