Classical Detective Stories / Klassische Detektivgeschichten von Andreas Nohl Buchkritik
22. Juni 2010
Good Apollo I’m Burning Star IV | Volume One: From Fear Through the Eyes of Madness von Coheed and Cambria CD Kritik
22. Juni 2010
Celtic Prayer von Björn Casapietra Cover

Celtic Prayer von Björn Casapietra Cover

CD Kritik – Björn Casapietra war mir bisher ein komplett unbekannter Musiker, dazuzufügen sollte ich allerdings das mich das nur selten interessiert was Musiker aus diesem Genre fabrizieren und auch nie auf musikalischer Ebene irgendwie angesprochen hat. Eine Ausnahme bilden allerdings die gregorianischen Chöre, die ich dann und wann immer mal wieder gut fand. Mit „Celtic Prayer“ landete der aktuelle Longplayer von Björn Casapietra auf meinem Tisch und wie es der Zufall – ja, ne, is klar – so will landete ein Album bei mir auf dem Tisch welches in eine ähnliche Kerbe schlägt, die ich bei den Chören ganz gut finde. Nur eben von einem Solosänger gesungen und mit anderen musikalischen Töne komponiert.

Die meisten die mich kennen verbinden eher gänzliche andere Musik mit mir, aber einige Stücke – mir unbekannte aber auch Coverversionen – sprechen mich von diesem Album schon mehr als durchschnittlich an. So wie unter anderem „Hallelujah“, „You raise me up“ oder auch der Song „my heart will go on“. Die anderen sind gewöhnungsbedürftig und daher eher nur durchschnittlich mit Tendenz nach oben. Ich denke, das liegt auch viel wie oft man eine Platte hört. Somit ist die Veröffentlichung auch völlig in Ordnung, Fans des Genres werden bestimmt begeistert sein.

(**)

Facebook Kommentare

Kommentare