CD Kritik: Tons of Friends von Crookers
27. Juni 2010
DVD Kritik: Dick & Doof sprechen deutsch: Spuk um Mitternacht
27. Juni 2010
Slime - Live Punk Club

Slime – Live Punk Club

Mit „Live Punk Club“ gibt es eine, wenn nicht sogar die letzte Live-Aufnahme der Band. Viele Songs neueren Datums sind hier drauf enthalten, aber auch einige der alten Klassiker wie „Alle gegen alle“ und „Etikette tötet“ sind hier enthalten. Neuer sind dagegen Tracks wie „Schweineherbst“, vom gleichnamigen Album, „Stillstand“ und „Zweifel“. Letztgenannter Song ist für mich eines der besten Lieder überhaupt von Slime.

Werbung

Ich kann ohne mit der Wimper zu zucken sagen, dass das Live-Album viele wichtige alte Tracks aber auch nicht weniger wichtigere neue Songs beinhaltet. Eines der wichtigsten Live-Alben aus dem Deutschpunk-Sektor auf Lebenszeit. Keine Band hat die Szene wohl so geprägt wie Slime und wie die Band live klingt bekommt man hier zu hören. Kein Weg sollte an diesem Album vorbeiführen wenn man Punk hört und / oder ist.

(**)

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung