J.B.O. - Planet Pink (© AFM Records)
J.B.O.-Album-Veröffentlichung „Planet Pink“ erneut verschoben: Erscheint jetzt am 15.4.
15. Februar 2022
Sonata Arctica - Acoustic Adventures - Volume One (© Nuclear Blast Records)
Sonata Arctica – Acoustic Adventures – Volume One CD Kritik
17. Februar 2022

Daniela Schreiter – Fabulöse Fakten Comic Kritik

Daniela Schreiter - Fabulöse Fakten (© Panini)

Daniela Schreiter - Fabulöse Fakten (© Panini)

Daniela Schreiter hat mit den bisher drei Schattenspringer-Teile, in denen sie humorvoll und versiert über Autismus aufklärt, themenbezogene und mit autobiografischen Elementen versehene Graphic Novels veröffentlicht. Es gibt aber noch einige andere Bücher. Ein weiteres kommt mit dem 76-seitigen “Fabulöse Fakten” hinzu. Es ist eine folgerichtige Veröffentlichung, da die Autorin als Fuchskind schon kurze Comics zu verschiedenen Themen gemacht hat. Wissensbezogen. Dieser Band enthält daher – für mich – neue Informationen zu Sterne, Blauwale, Viren, Schnecken, mRNA und vieles mehr.

Daniela Schreiter - Fabulöse Fakten (© Panini)
Daniela Schreiter – Fabulöse Fakten (© Panini)

Lars Fischer, Online-Redakteur von Spektrum der Wissenschaft und bei Scilogs, schreibt hier ebenfalls ein Vorwort und kooperiert mit Daniela Schreiter zum Thema mRNA und Co. Außerdem sagt er sinngemäß, dass das Medium Comics sehr gut geeignet ist, Wissen zu etwas komplexeren Sachverhalten zu erklären und zu vermitteln. Daran bestand – zumindest von meiner Seite – nie ein Zweifel. Ich fand Comics, die Wissen vermitteln, immer schon sehr gut, spaßig und unterhaltsam. Faktoren, die beim Lernen ziemlich wichtig sind. Folglich kann ich dem nur zustimmen.

“Fabulöse Fakten” von Daniela Schreiter ist nicht nur ein kunterbuntes Buch, sondern auch eines das Wissen vermittelt. Und das funktionierte hier ziemlich gut. Ein wenig störend empfand, das “springen” von Thema zu Thema. Ein Glossar habe ich nicht gebraucht. Allerdings bin ich auch als Einzelperson keine gute Referenz. Ebenfalls finde ich Quellen wichtig. Klar, ist kein wissenschaftliches Buch aber Quellen untermauern immer das, was geschrieben wurde. Das sind auch die einzigen störenden, für mich nicht sonderlich negativen Punkte. Aber vielleicht für den nächsten, übernächsten, dritten, vierten (…) Band aus dieser Reihe.

Zum Buch beim Verlag

Daniela Schreiter – Fabulöse Fakten Comic Kritik

Oliver Lippert

Daniela Schreiter - Fabulöse Fakten Comic Kritik
Cover
Idee
Inhalt

Fazit

Das Buch gefällt mir sehr, bis auf wenige, kleine Kritikpunkte für die Zukunft, hatte ich nichts irritierendes gefunden. Auf die Gesamtbewertung wirken sich diese Punkte auch nicht so stark, wie zu sehen ist. Ein toller erster Band und mit Ausblick auf mehr.

4.5
Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen