Rocketchief im Short & Sweet-Interview
26. Juni 2010
Buch Kritik: Go Vista Kalifornien & Südwesten von Horst Schmidt-Brümmer
26. Juni 2010

Inhalt von Go Vista Mallorca:
Willkommen auf Mallorca und die Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, machen neugierig auf das Reiseziel.

Werbung

Palma de Mallorca aktiv erkunden: Informativ begleitet Sie der Info Guide zu ausgewählten Highlights.

Unter den Vista Points werden die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten der Insel vorgestellt, mit Tipps für Restaurants, Cafes und Nightlife.

Der Service liefert alle wichtigen Informationen von Anreise über Einkaufen, Strände bis Zeit.

Der Sprachführer hilft ihnen unterwegs mit wichtigen Begriffen und Redewendungen der Landessprache.

Ausstattung:
Ideales Format: so schmal, dass es in jede Tasche passt!

Augenweide: 50 und mehr aktuelle, erstklassige Fotos.

Die Landkarte: mit allen Details, natürlich mit Ortsregister und Stadtplan von Palma. Die im Info Guide beschriebenen Vista Points sind durch rote Sternchen markiert.

Auf knapp 100 Seiten werden wichtige Sehenswürdigkeiten, Orten und Begriffe in der Landessprache darsgestellt. Dies macht schon einmal viel aus und birgt viele Vorteile. Alles ist kompakt und in einem tollen, handlichen Format gestaltet worden. Inklusive der der Karte und dem Stadtplan, nun, mit diesem Reiseführer Go Vista Mallorca kann man dann so gut wie gar nichts verkehrt machen.

[amazon_link asins=’3957336872′ template=’CopyOf-ProductAd‘ store=’dr0a-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’30a54d21-05bc-11e8-acbe-b16a52ca028d‘]

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung