Romp No. 45
11. April 2020
Cell-0 von Apocalyptica
12. April 2020

Artemis Fowl von Eoin Colfer

Die Serie Artemis Fowl beginnt mit dem gleichnamigen Roman von Eoin Colfer. Die Serie wird als „Stirb langsam mit Feen“ beschrieben. Es ist ein Jugendbuch und ich habe es gewagt, es mit 40+ zu lesen. Ich, Rebell, ich. Der titelgebende Charakter ist 12 Jahre jung und ein kriminelles Genie, möchte in die Fußstapfen seines Vaters treten und ebenjenen auch suchen. Währenddessen ist seine Mutter verwirrt, abwesend (geistig) und in eine realitätsverneinden Traumwelt geflüchtet.

© Viking - Eoin Colfer - Artemis Fowl

© Viking – Eoin Colfer – Artemis Fowl

Als Genie ist es seine Aufgabe gut ausgetüftelte Pläne zu haben. Sehr raffiniert und Dinge an die wohl kaum ein Erwachsener denken würde. Selbst die meisten 12-jährigen dürften dann langsam aber sicher sich von dieser Art entfernen. Ich spreche natürlich von Feen, Elfen, Goblins, … Daran glaubt man einfach nicht mehr ab einem gewissen Alter.

Artemis Fowl hat sich dem widersetzt. Zu seinem Glück, vielleicht, gegebenenfalls zum Pech der eben erwähnten Wesenheiten. Dabei handelt es sich nicht um „Am Ende des Regenbogens wartet ein Topf voll Gold“-Mythen, sondern um zeitintensive Recherche, das Aneignen eines Buches beziehungsweise dessen Inhalt. Das Entschlüsseln der Inhalte, das Verstehen und das Einflechten in den jeweiligen Plan.

Ich schreibe in Rätseln. Denn ich mag nicht spoilern wie Artemis dazu kommt, wie er das entschlüsselt und was er mit dem neuen Wissen anstellt.

Aber: es wird spannend. Versprochen. Selbst bei einem Jugendbuch kann das passieren.

Ich habe es spaßeshalber in englischer Sprache gelesen und war begeistert. Irgendwie habe ich damals wohl damit angefangen – in Deutsch – aber keinen Zugang finden wollen. Meine ich mich zu erinnern. Das sei jetzt hiermit nachgeholt. Den zweiten Teil habe ich auch schon angefangen. Der erste hat mir nämlich gut gefallen.

(**)

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.
gdpr-image
This website uses cookies to improve your experience. By using this website you agree to our Data Protection Policy.
Read more

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen