Casper mit „Bleibt Zuhause“-Streaming-Konzert
16. Dezember 2020
Cryptosis veröffentlichen Video zu Prospect of Immortality
18. Dezember 2020

Mit Fledermavs :303: hat :WUMPSCUT: sein erstes Studioalbum seit 2016 für das Frühjahr 2021 angekündigt. Allerdings gab es bisher noch keine offizielle Meldung aus dem Headquarter von :W: beziehungsweise Rudy Ratzinger. Die größeren Mailorder-Shops führen das Produkt allerdings schon ihren Listen. Im Jahr 2017 wurde das Ende des Projekts angekündigt. April 2021 soll ein neues Werk erscheinen. Bisher ist nur ein (Vorab-)Cover sowie die Tracklist bekannt.

Werbung
© :WUMPSCUT: - Fledermavs :303:

© :WUMPSCUT: – Fledermavs :303:

Wüterich aus dem Jahr 2016 war das letzte reguläre album. 2017 erschien noch eine Best-Of namens Innerfire. Das Studioalbum mit 10 neuen Tracks kann bereits in den Formaten CD, DJ Dwarf Edition (auf 300 Stückl limitiert) sowie als Vinyl vorbestellt werden.

Tracklist zu Fledermavs :303:

1. Nazi Tabernakel
2. Dort Lieber Herrscher
3. Tod Durch Affen
4. Squeal Like A Pig
5. I Am Coronaer
6. Nein Nein (Pest Ii)
7. Debetty
8. Little Wartz
9. Schwuler Schwanz
10. Habemus Dominum

(**)(**)

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung