Frei.Wild – Dortmund – 01.11.2012
2. November 2012
Unisonic – Ruhrcongress Bochum – 03.11.2012
9. November 2012

Rund vier Jahre lang war es still um Finnlands erfolgreichsten Rockexport, doch am Freitag melden sich The Rasmus nun endlich zurück: Mit neuem gleichnamigen Album und gefolgt von einer Tournee im Mai, denn die Band kann es kaum abwarten, endlich wieder gemeinsam vor Publikum zu spielen.

Die lange Auszeit war wichtig für The Rasmus: Um Kraft zu tanken und danach mit neuer Energie an die Arbeit gehen zu können. Obwohl The Rasmus seit der Gründung im Jahr 1994 weltweit schon über 3,5 Millionen Alben verkauften haben und sich allein die Single „In The Shadows“ über eine Million Mal verkauft hat, verspürten sie während der Arbeit an ihrem achten Longplayer keinerlei Druck. Im Gegenteil: Millionenverkäufe, große Hits und erfolgreiche Tourneen seien der ideale Ansporn, so Ylönen.

Der kreative Prozess sah dieses Mal bewusst ganz anders aus, als bei den Vorgängern, weshalb sie sich schließlich auch für den Albumtitel „The Rasmus“ entschieden hätten. Dieses Mal war die Band wirklich für jedes Detail, jede Note und jedes Arrangement selbst verantwortlich. „Nachdem wir zuletzt mit der US-Legende Desmond Child als Produzenten gearbeitet hatten, wollten wir einfach wissen, wie das klingt, wenn wir mal wieder alles selbst machen“, so der Sänger. „Als wir dann zehn gute Songideen hatten, riefen wir unseren alten Freund und Produzenten Martin Hansen an und fuhren mit dem Boot rüber zu ihm nach Schweden, um dort mit ihm ins Studio zu gehen.“ Das Ergebnis steht ab Freitag im Handel.

 

Für vier Termine kommen die Finnen ab dem 26.11. noch einmal nach Deutschland und hier bekommt ihr die Tickets!

 

Termine:

26.11.2012 Karlsruhe (Deutschland), Substage

30.11.2012 Leipzig (Deutschland), Werk 2

03.12.2012 Frankfurt (Deutschland), Batschkapp

04.12.2012 Bochum (Deutschland), Zeche

 

Quelle: Universal Music

Facebook Kommentare

Kommentare