Gewinnspiel : Vlad in Tears in Hückelhoven
6. März 2014
Iced Earth – Bochum, Zeche 13.02.2014
6. März 2014

RocknHeimAuch 2014 geht es zurück an den Hockenheimring. Damit läutet das junge Festival Rock’n’Heim die zweite Runde ein. Von 15.-17. August lädt Marek Lieberberg an die Rennstrecke ein, um den Festivalsommer gewaltig ausklingen zu lassen.

Werbung

Nun gibt es mit Outkast,  A Day To Remember, der Parov Stelar Band und Die Antwoord Nachschlag für das Line Up:

Damit sind bisher bestätigt:

A Day To Remember
Alligatoah
Beatsteaks
Billy Talent
Deadmau5
Deichkind
Die Antwoord
Die Fantastischen Vier
Fritz Kalkbrenner
Imagine Dragons
Jan Delay & Disko No. 1
Outkast
Parov Stelar Band
Placebo
Skrillex
The Prodigy
u.v.m.

Über 10.000 Tickets sind bereits in stolzen Fanhänden. Der Frühbucherpreis für das Rock’n‘Heim-Erlebnis beträgt 125,- Euro einschließlich Parken, Campen, Vorverkaufsgebühr und 5,- Euro Müllpfand zzgl. Buchungs- und evtl. Versandgebühren.

Festival-Fans bietet sich die Chance, Rock am Ring oder Rock im Park im Verbund mit Rock’n‘Heim zu erleben. Der ermäßigte Kombi-Preis für zwei der Festivals beträgt 319,- Euro (Ring-R’n‘H) bzw. 315,- Euro (Park-R’n‘H) zzgl. Buchungs- und evtl. Versandgebühren. Ring- oder Park-Besucher, die bereits Tickets für eines der beiden Festivals gekauft haben, erhalten die Gelegenheit, eine ermäßigte Rock’n‘Heim-Eintrittskarte zu erwerben. Bei Eventim können sie einen Rabatt von je 15,- Euro auf das Festival-, VIP- oder Preferred Camping-Ticket in Anspruch nehmen. Weitere Infos zu rabattierten Tickets erhält man hier.

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung