Summer Breeze Festival startet Ticketrückabwicklung und Supporterprogramm 2021
12. Juli 2021
© BLKHRT - M.A.D. (Miserable & Damned)
BLKHRT vereinen Rock und Rap auf ihrer Debüt-Single “1 STP AWY”
13. Juli 2021

Powerwolf live gemeinsam mit Epica im Palladium Köln. Foto: Steffie Wunderl

Powerwolf Foto: Steffie Wunderl

Powerwolf live gemeinsam mit Epica im Palladium Köln. Foto: Steffie Wunderl

Vor der Veröffentlichung des neuen Studioalbums “Call Of The Wild” gibt es nun eine weitere Veröffentlichung aus dem kommenden Release. Das Stück heißt “Fist By Fist (Sacralize Or Strike)” featuring Matthew Kiichi Heafy (Trivium). Das kommende Studioalbum “Call Of The Wild” erscheint diesen Freitag, 16.07.2021.

Werbung

Matthew Kiichi Heafy über die neue Version:
“It is a tremendous honor to be able to do my rendition of the fantastic ‚Fist By Fist‘ by the mighty POWERWOLF. POWERWOLF has been one of my favorite bands for ages, so this is a privilege of the highest caliber.”

Matthew Greywolf zum neuen Album Call Of The Wild:
“Mit Call Of The Wild schlagen wir ein neues, spannendes Kapitel in der Geschichte von POWERWOLF auf. Das Album klingt unverkennbar nach POWERWOLF und ist gleichzeitig so viel mehr: Neben Neuland wie die keltischen Instrumentierungen in „Blood for Blood (Faoladh)“ oder einer waschechten Ballade wie „Alive or Undead“ haben wir all unsere Trademarks nochmal auf ein neues Level gehoben. So wild, im wahrsten Sinne des Wortes, und so kraftvoll klangen wir bis dato nie. Wir können es kaum erwarten, dieses Biest von einem Album endlich mit euch allen zu teilen!“

POWERWOLF Live 2021:
Wolfsnächte 2021
01.10.21 DE – Stuttgart / Schleyerhalle
02.10.21 CH – Zürich / Samsung Hall
04.10.21 ES – Barcelona / Razzmatazz
05.10.21 ES – Madrid / Riviera
07.10.21 FR – Paris / Zenith
08.10.21 UK – London / Roundhouse
09.10.21 BE – Antwerpen / Lotto Arena
10.10.21 NL – Amsterdam / Afas Live
12.10.21 IT – Mailand / Alcatraz
13.10.21 DE – Frankfurt / Jahrhunderthalle
15.10.21 DE – München / Zenith
16.10.21 DE – Oberhausen / König Pilsener Arena
17.10.21 CZ – Prag / Tipsport Arena
18.10.21 PL – Katowice – MCK
20.10.21 HU – Budapest / Arena
21.10.21 AT – Wien / Gasometer
22.10.21 DE – Berlin / UFO im Velodrom
23.10.21 DE – Saarbrücken / Saarlandhalle

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung