Statement zum Datenleck im Gesundheitswesen
19. September 2019
Horror Vacui Interview
20. September 2019

+++ Within Temptation und Evanescence verkünden eine gemeinsame Tour im nächsten Jahr. Diese hört auf den Namen Worlds Collide-Tour und ist eine Co-Headliner-Tour zweier kreativer Sängerinnen aus dem Rock/Metal-Bereich. Im September standen beide Bands beim Riverside Open Air in der Schweiz erstmalig auf derselben Bühne. Dort kündigten sie die gemeinsame Tour auch an.

Werbung

WORLDS COLLIDE TOUR 2020
09.04.2020 Berlin, Velodrom
11.04.2020 Frankfurt, Festhalle
15.04.2020 München, Zenith
18.04.2020 Leipzig, Arena

Weitere Infos gibt es unter https://www.worldscollidetour.net/

+++ Like Moths to Flames haben bei UNFD unterschrieben und sind dabei in Gesellschaft von Frank Iero, Silverstein, Northlane, Stray From The Path und Dream State. Sänger Chris Roetter sagt dazu: „After 10 years of LMTF, I feel a huge sense of renewal throughout the band since we signed on to the label. UNFD has done amazing things for our team in a very short amount of time and we are heavily anticipating the future and what’s to come”.

Aus diesem Anlass feiert die Band mit der brandneuen Single All That You Lost. Roetter weiter dazu: „I think it’s important to embrace the things that piss you off… If you can use it as means to grow. Sometimes it’s easier said than done“.

+++ Die US-Ska-Punkrocker The Interrupters veröffentlichen eine Coverversion von Bad Guy, einem Stück von Billie Eilish. Diese wurde in den Ship-Rec Studios in Los Angeles eingespielt. Die Studioaufnahme gibt es hier zu sehen:

Sängerin Aimee Interrupter kommentiert:

“We were covering Billie Eilish’s ‘Bad Guy’ while on tour all summer. When we had the chance to do this session at Ship-Rec Studios in Los Angeles we thought it would be the perfect song because it’s so fun to play live! We are big fans of Billie and Finneas’s songwriting… What a breath of fresh air for music! Here it is captured live in one take, we hope we did it justice.”

-Ads-

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung