Terrorgruppe verschiebt ihre Tour um ein Jahr
20. Oktober 2020
Noch fünf Minuten Mutti (Jubiläums-Edition) von Deichkind
21. Oktober 2020

Um den Gratis Comic Tag im Jahr 2021 nicht in den Herbst verschieben zu müssen, keine abgespeckte Version anbieten zu müssen und auch, sicherlich, aus corona-bedingter Vorsicht, wird dieser spezielle Tag nun ersatzlos gestrichen. 2022 findet also das Ganze, sofern nichts dazwischen kommt, wieder wie gewohnt statt. ämlich am 2. Samstag im Mai – 2022 wäre das der 14. Mai. Dies wurde kürzlich gemeinschaftlich entschieden heißt es in der Pressemitteilung des GCT.

„Die Entscheidung ist allen natürlich sehr schwer gefallen. Aber ein „normaler“ GCT im Mai 2021 scheint – abgesehen davon, dass man mit der Organisation schon vor Wochen hätte anfangen müssen – aktuell nicht durchführbar und eine erneute Verschiebung in den Herbst wiederum nur eine Notlösung. Der GCT ist eine Aktion, auf die sich alle Beteiligten freuen sollen, deshalb jetzt schon der Blick auf das übernächste Jahr, da alle zuversichtlich sind, dass der beliebte Aktionstag 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder als größeres Fest möglich sein wird.

Aller Voraussicht bereits in der Ausgabe des buchreport.express, die diesen Donnerstag erscheint, folgt zudem ein Hintergrundgespräch mit weiteren Details zur „GCT-Pause“, das Martin Jurgeit mit Philipp Schreiber führte.“ heißt es weiter in der Mitteilung.

Facebook Kommentare

Kommentare