Yung FSK18 (© Credits: Janina Wagner)
Yung FSK18 veröffentlicht neue Single “Direkt verliebt” und kündigt ihr neues Album “18plus” an
20. März 2022
Muse beim Rock am Ring 2018 - Foto: Steffie Wunderl
Muse kündigt Album “Will Of The People” an
22. März 2022

Apocalyptica mit neuer Single “I’ll Get Through It” featuring Franky Perez und Geezer Butler (Black Sabbath)

Apocalyptica live im E-Werk Köln. Foto: Steffie Wunderl

Apocalyptica live im E-Werk Köln. Foto: Steffie Wunderl

Die Cellisten von Apocalyptica haben kürzlich ihre neue Single “I’ll Get Through It” featuring Franky Perez und Geezer Butler (Black Sabbath) veröffentlicht. Dazu gibt es auch ein Musikvideo. Geschrieben wurde das Stück von Diane Warren. Franky Perez kennen wir schon vom 2015er-Album “Shadowmaker”.

Der Song entstand durch einen Besuch von Geezer und Franky bei Diane (ebenso verantwortlich für den Track “Not Strong Enough”, auf dem Album “7th Symphony” aus dem Jahr 2010). „Franky und ich haben meine Freundin Diane Warren in ihrem Studio besucht. Sie spielte uns dieses Lied vor und sagte, dass sie dachte, es würde gut zu Frankys Stimme passen. Er probierte es vor Ort aus. Wir liebten es. Franky schlug dann vor, es an Apocalyptica zu schicken. Sie liebten es und der Rest ist Geschichte“, kommentiert Geezer.

Apocalyptica live im E-Werk Köln. Foto: Steffie Wunderl
Apocalyptica live im E-Werk Köln. Foto: Steffie Wunderl

Franky Perez teilt das gleiche Gefühl der Begeisterung, als er den Track zum ersten Mal hört – „Ich wusste, dass dieser Song etwas Besonderes war, als Diane Warren ihn für Geezer und mich spielte. So sehr, dass ich gleich am nächsten Tag die Texte der Session einrahmte. Seitdem hängen sie an meiner Wand. Dieses Lied spricht mich lyrisch an, was für eine ehrliche Darbietung sorgte. Musikalisch gibt es keine bessere Zusammenarbeit als Geezer und Apocalyptica, um dem Song die Gerechtigkeit zu verleihen, die er verdient. Ich fühle mich sehr glücklich, ein Teil davon zu sein.“

“I’ll Get Through It” ist die erste Kollaboration zwischen Apocalyptica und Franky Perez seit Perez auf “Shadowmaker” sang. Perttu Kivilaakso: „Wir sind mehr als begeistert, wieder mit unserem großartigen und talentierten Freund Franky Perez zusammenzuarbeiten! Es ist schon eine Weile her seit unserer vorherigen Zusammenarbeit auf dem Shadowmaker-Album und der Tour, und wir freuen uns auch sehr darauf, diesen April wieder mit ihm durch die ganzen Staaten auf Tour zu gehen!“

Perttu fügt über den Song hinzu: „‚I’ll Get Through It‘ – ist ein bedeutungsvoller und wunderschöner Song der unglaublichen Songwriterin Diane Warren, mit der wir auch schon früher das Vergnügen hatten, zusammenzuarbeiten. Wir können es kaum erwarten, dass Sie das Endergebnis hören … sich wieder in Frankys sinnliche Darbietung, Geezers erdbebend kraftvollen Bass und unsere sehnsüchtig eindringlichen Celli verlieben wird, inmitten der unvermeidlichen Präsenz all der Rhythmen und des Grooves!“

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

APOCALYPTICA – Tour Dates 2022/2023

20.05.22 – Dresden (DE) – Musikfestspiele
02.06-07.06.22 – Helsinki/Kiel (FI/DE) – Full Metal Cruise
17.06.22 – Terchova (SK) – Amfiteater Raca
18.06.22 – Bratislava (SK) – Amfiteater
25.06.22 – Kauhajoki (FI) – Nummirock Metal Festival
02.07.22 – Karjaa (FI) – Raasepori Festival
09.07.22 – Kyiv (UA) – Atlas Festival
05.08.22 – Olavinlinna (FI) – Savonlina Boxing Night
31.08.22 – Cluj-Napoca (RO) – FORM Space
01.09.22 – Bucharest (RO) – Arenele Romane
03.09.22 – Plovdiv (BG) – Summer Theatre
12.11.22 – Wroclaw (PL) – Hala Stulecia

“The Epic Apocalypse Tour” w/ Epica and Wheel

19.01.23 – Vilnius (LT) – Compensa Concert Hall
20.01.23 – Riga (LV) – Arena Riga
21.01.23 – Tallinn (EE) – Saku Arena
23.01.23 – Oslo (NO) – Sentrum Scene
24.01.23 – Stockholm (SE) – Berns
25.01.23 – Copenhagen (DK) – Amager Bio
27.01.23 – Amsterdam (NL) – AFAS
28.01.23 – Hamburg (DE) – Georg Elser Halle
29.01.2 – Brussels (BE) – AB
06.02.23 – Luxembourg (LU) – Atelier
07.02.23 – Paris (FR) – Zenith
08.02.23 – Toulouse (FR) – Le Bikini
10.02.23 – Barcelona (ES) – Razzmatazz 1
11.02.23 – Murcia (ES) – Murcia Gamma
13.02.23 – Madrid (ES) – La Riviera
14.02.23 – Lisbon (PT) – Coliseum
12.03.23 – Hanover (DE) – Capitol
13.03.23 – Colonge (DE) – Carlswerk Victoria
14.03.23 – Wiesbaden (DE) – Schlachthof
15.03.23 – Ludwigsburg (DE) – MHP Arena
17.03.23 – Zurich (CH) – Komplex 4567
18.03.23 – Lausanne (CH) – Metropole
19.03.23 – Milan (IT) – Fabrique
20.03.23 – Munich (DE) – Tonhalle
22.03.23 – Budapest (HU) – Barba Negra
23.03.23 – Vienna (AT) – Gasometer
24.03.23 – Brno (CZ) – Hala Vodova
25.03.23 – Warsaw (PL) – Progresja
27.03.23 – Gdansk (PL) – B90
28.03.23 – Berlin (DE) – Columbiahalle
29.03.23 – Leipzig (DE) – Haus Auensee

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen