School Of The Dead 2: Mein Leben mit verknallten Hirnlosen und knallenden Klos von Christian Tielmann / Zapf (© Carlsen)
School Of The Dead 2: Mein Leben mit verknallten Hirnlosen und knallenden Klos von Christian Tielmann / Zapf Buchkritik
10. März 2022
Townes van Zandt_Songs of Townes van Zandt Vol. III_Amenra, Cave In & Marissa Nadler Artwork
Amenra präsentieren Video zu ihrer Townes Van Zandt Coverversion „Kathleen“
11. März 2022

Alexisonfire kündigen neues Album “Otherness” und erste Single “Sweet Dreams Of Otherness” an

© Alexisonfire - Sweet Dreams Of Otherness

© Alexisonfire - Sweet Dreams Of Otherness

Die kanadische Screamo-Punk-Band Alexisonfire haben kürzlich ihr neues Album “Otherness” für den 24. Juni 2022 angekündigt. Dieses wird über Dine Alone Records erscheinen. Die erste Single “Sweet Dreams Of Otherness” ist erschienen. Das Studioalbum ist das erste seit dreizehn Jahren und wurde selbst-produziert durch die Band und von Jonah Falco (Fucked Up, Career Suicide) abgemischt.

Zu diesem neuen Track sagte Sänger George Pettit:

„Dieser Song war größtenteils Dallas‘ Idee, aber im Laufe des Schreibens dieser Platte wurde er mehr zu einem Leitbild für die Band. Es geht um Leistung und darum, ein neu gefundenes Selbstvertrauen in einem Zustand der Besonderheit anzunehmen.“

© Alexisonfire - Sweet Dreams Of Otherness
© Alexisonfire – Sweet Dreams Of Otherness

Das offizielle Musikvideo wurde von dem kanadischen Schauspieler und Regisseur Jay Baruchel gedreht.

In Bezug auf das Album selbst und den Freiraum der Band dafür sagte Gitarrist/Sänger Wade MacNeil:

„Der größte Unterschied ist die Zeit, in der wir uns alle befinden. Wir waren alle wirklich begeistert, eine Platte zu machen, und es war wie eine Pause von dem, was in der Welt vor sich ging. Es fühlte sich an, als könnte das Leben schön sein“, sagt MacNeil. „Wir haben uns gegenseitig unterstützt. Alle waren so gut gelaunt.

„Es war so ein Spaß, dies wieder tun zu können“, fügt er hinzu.

Pettit fügte hinzu:

„So sehr wir es auch lieben, die alten Songs zu spielen, wir wollen keine Nostalgie-Nummer sein. Der einzige Grund, wiederzukommen, ist, wenn wir das Gefühl haben, dass wir immer noch etwas zu sagen haben“, betont Pettit. „Wir haben so viel Zeit auf der Straße verbracht und dachten, wenn wir aufhören, würden die Leute das Interesse verlieren. Aber als wir weggingen, wurde es nur noch größer. Wir alle haben uns neue Wege gebahnt, und so ist die Rückkehr zu Alexisonfire ein rein kreatives Unterfangen, das Spaß macht. Etwas Besonderes passiert, wenn wir zusammen in einem Raum sind.“

© Alexisonfire - Otherness
© Alexisonfire – Otherness

“Otherness” track listing:

01 – “Committed To The Con”
02 – “Sweet Dreams Of Otherness”
03 – “Sans Soleil”
04 – “Conditional Love”
05 – “Blue Spade”
06 – “Dark Night Of The Soul”
07 – “Mistaken Information”
08 – “Survivor’s Guilt”
09 – “Reverse The Curse”
10 – “World Stops Turning”

Otherness Album Formate
· AOF Exclusive 3,000 (TRANSLUCENT TAN W/ ORCHID & MAGENTA PINWHEEL)
· Dine Alone Exclusive 200 (TRANSLUCENT TAN W/ ORCHID, BONE & GOLD SPLATTER)
· D2C Exclusive Deluxe 2,500 (MILKY CLEAR W/ BLACK & ORCHID COLOUR IN COLOUR w/ Lenticular Alternate cover art)
· Indie Retail Exclusive 3,000 (NEON PURPLE & MAGENTA)
· Standard (BLACK)
· CD
· Cassette

Vorbestellen und Vinyl-Vorbestellung.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

2022 Tour Dates
March 18 – Lollapalooza Chile – Santiago, Chile
March 20 – CWB Hall – Curitiba, Brazil (headline)
March 21 – CWB Hall – Curitiba, Brazil (headline)
March 23 – Vivo Rio – Rio de Janeiro, Brazil*
March 24 – Audio – São Paulo, Brazil*
March 26 – Lollapalooza Brasil- São Paulo, Brazil
March 27 – Teatro Flores – Buenos Aires, Argentina (headline)
May 21 – Welcome to Rockville – Daytona Beach, FL
May 29 – So What Music Festival – Dallas, TX
June 3 – Slam Dunk Festival – Leeds Temple Newsam – Leeds, UK (headline)
June 4 – Slam Dunk Festival – Hatfield Park, Hatfield – UK (headline)
July 13 – RBC Bluesfest – Ottawa, ON
September 23-25 – Furnace Fest – Birmingham, AL
October 6 – Aftershock – Sacramento, CA
*co-headline w/A Day To Remember

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen