P.M. Fragen & Antworten Februar 2020 Magazin Kritik
Sherlock Staffel 4 DVD Kritik
19. Juni 2017
burning wood on the ground
Rhapsody of Fire – Legendary Years CD Kritik
19. Juni 2017

Heldmaschine im Short & Sweet-Interview

a word interview on black background

Photo by Anna Tarazevich on Pexels.com

Photo by think tank ART - Auf dem Bild: Tobias Kaiser - Heldmaschine
Photo by think tank ART – Auf dem Bild: Tobias Kaiser – Heldmaschine

Interview – Mit Tobias Kaiser (Gitarre) von der Band Heldmaschine konnte ich per E-Mail ein Short & Sweet-Interview machen. Wir haben über allerlei Dinge gesprochen, vor allem über solche, die normalerweise nicht in einem normalen Interview abgefragt werden. Ausgesprochen gute und spannende Antworten, die auch mit Witz angereichert sind. Viel Spaß beim Lesen!

1. Was ist Dein Lieblingstier und wieso?

Komische Frage, diese Frage beantworten doch sicher alle gleich. Erdmännchen natürlich.

2. Wie sieht der letzte Abend vor einer Tour bei Dir aus?

Früh ins Bett gehen und schon mal so viel vorschlafen wie nur geht. Noch mal was Essen mit viel Vitaminen und Ballaststoffen ;-)

3. Der ungewöhnlichste Einfluss kommt von … ?

Kraftwerk

4. Bei welchem Film-Soundtrack hast Du Dich gegruselt?

Titanic

5. Moralisten oder Aktivisten?

Aktivisten mit der richtigen Moral

6. Ein perfekter Tag sieht so aus …

Morgens: zum Briefkasten gehen und dort einen positiven Steuerbescheid vom Finanzamt vorfinden, sich dann ins Heimstudio setzen und einen geilen Song schreiben.
Mittags: ( die Sonne scheint ): den Grill anschmeissen und mit Freunden und Familie zusammen sein.
Abends: einen geilen Gig spielen.

7. Was war die bisher beste Zeit Deines Lebens und wieso?

Vor knapp drei Jahren bin ich Vater geworden. Seit dem hab ich die beste Zeit meines Lebens.

8. Was nervt Dich momentan an der Menschheit am meisten?

Oh je, wo soll man da anfangen? Ich denke wir Menschen müssten langsam mal anfangen uns gegenseitig zu verstehen, uns zu respektieren und uns für unsere Verschiedenartigkeit/ Vielseitigkeit zu schätzen anstatt sich vor ihr zu fürchten. Ich finde außerdem  die Menschheit hat mit der Erde ein wundervolles Fleckchen im Universum erwischt und sollte sich mehr Gedanken um Nachhaltigkeit machen. Wir müssen aufhören nur an uns selbst zu denken und anstatt an schnellen Profit an unsere begrenzten Resourcen denken.

(c) Scottyblue.de - Auf dem Bild: Heldmaschine
(c) Scottyblue.de – Auf dem Bild: Heldmaschine

9. Was könnt ihr unseren Lesern über das aktuelle Album erzählen?

Ich bin sehr stolz auf unser aktuelles Album ,Himmelskörper‘. Es ist für mich das bisher stärkste und ausgereifteste. Es macht unglaublich viel Spaß, die neuen Songs auf die Bühne zu bringen. Sie haben (in meinen Augen) unheimlich viel Energie und es ist ein tolles Gefühl, sie von der Bühne runter zu rocken. Hört unbedingt mal rein oder – besser noch – kommt auf eine unserer Shows und überzeugt Euch selbst!

10. Wie sehen eure Zukunftspläne aus?

Neben einigen Festivals, die im Sommer noch anstehen – unter anderem das ,Wacken Open Air‘ – gehts Ende September wieder auf Himmelskörper-Tour. Das ® wird wieder kräftig durchs ganze Land gerollt werden ;)
Checkt mal die Termine. Die Heldmaschine würde sich freuen, Euch auf der einen oder anderen Show zu sehen.
Nebenher werden natürlich schon wieder Ideen fürs nächste Album gesammelt.

Tobi von der Heldmaschine grüßt alle Leser und bedankt sich für das spannende Interview!!

Oliver Lippert
Oliver Lippert
Schreibe schon seit Mitte der 1990er und habe seit Oktober 2020 zwei Bücher ("Kaleidoskop - Abschnitt 1 -" und "Kaleidoskop - Abschnitt 2 -") veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen