Serum 114 – Matrix, Bochum – 01.11.2014

Deichbrand 2015 – Die ersten Bands
4. November 2014
CD Review: Joel Havea – Strings and Wood EP
5. November 2014

Den Tourabschluss der „Kopfüber im Club“ Tour zelebrierte die Franktfurter Deutschrock-Band Serum 114 in der Bochumer Matrix. Mit dabei hatten sie die Szenekollegen von Scherf & Band grand theft auto vice city kostenlos herunterladen.

Werbung

ScherfBandScherf & Band besteht aus Daniel Scherf (Gesang, Gitarre), Felix Bücher (Gitarre), Robin Brandt (Bass) und Florian Hollingshaus (Schlagzeug) und hat sich auf die Fahne geschrieben, die Hörer mit autobiografischen Texten für sich zu gewinnen Download modern Christmas carols for free. Ihr Album „Alles Wird Gut“ veröffentlichten sie pünktlich zu Tourbeginn.
Während ihres Auftritts überzeugte die Gruppe nicht nur mit Souveränität und Spielfreude, sondern auch von den ersten Klängen an mit einer besonderen Beziehung zum Publikum games children download for free. Zunehmend begeistert wurden die Lieder von den Anwesenden beklatscht. Zum Titel „Heimweh“ enterten auch die Mitglieder des Headliners die Bühne, womit sie sowohl Band als auch Zuschauer positiv überraschten download facebook bills.

Dass die Musiker nicht nur Spaß am Musizieren, sondern auch an der Tour mit Serum 114 hatten, wurde an den zahlreichen Streichen deutlich, die die Crew sich für den Auftritt ausgedacht hatte und von Scherf & Band mehr als positiv aufgenommen wurde Download alice greenfingers 2 full version for free. Insgesamt boten sie über eine gute halbe Stunde eine mehr als gelungene Show, deren Erfolg sich auch an der Menge an Leuten, die zum Ende des Abends am Merchandise auf die Supportband warteten, zeigte amazon purchased video.

a_SERUM114_2011_Press-Foto_smallNach einer kurzen Umbauzeit betraten dann Esche (Gesang), Thorsten Glatte (Gitarre), Nils Lang (Schlagzeug) und Markus Stein (Bass) den Schauplatz und wurden lautstark von der trotz Feiertag gut gefüllten Tube begrüßt coach 7en. Von Anfang an zeigten die vier Frankfurter worauf es bei ihnen ankommt – harte Riffs und provokante Texte. Dabei setzten sie auf eine gelungene Mischung in der Setlist, in der sowohl Titel ihres mittlerweile sechs Jahre alten Debütalbums als auch aktuelle Songs vom Longplayer „Kopfüber ins Nichts“ ihren Platz fanden download spotify mobile network.

Zu „Adrenalin“, „Sorgenkind“, „Illegale Fans“ und „Las Vegas“ konnten sich die Gäste im Circle Pit austoben, bevor Serum 114 etwas ganz Besonderes präsentierten: Vor dem Mischpult, inmitten der Menge, war ein Akustikset aufgebaut, an dem die vier Musiker ihre Plätze einnahmen drmen. Hier nutzte Frontmann Esche die Gelegenheit zur direkten Kommunikation und dazu die ein oder andere Anekdote mit den Anwesenden zu teilen. Die Auswahl der Akustiksongs bot mit „Du bist zu fett“ eine große Überraschung, während „Sag nicht ich hab den Glauben verloren“ und „Ich bin so“ zwar nicht überraschten, aber durchaus für Gänsehautmomente sorgten ets2 mods kostenlos downloaden.

Nach gut zwei Stunden Spielzeit verabschiedeten sich Serum 114 von einem überragenden Publikum und einem mehr als gelungenen Auftritt mit dem Versprechen, wenig später am Merch für die Fans da zu sein.

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung