Nova Rock 2013 – Volbeat

Nova Rock 2013 – Korn
19. Juli 2013
Stahlmann – Amphi Festival 2013
21. Juli 2013

Das grandiose Finale der Red Stage – Volbeat!

Werbung

Nach einem unglaublich starken Auftritt Korns war es nun an der Zeit für das große Finale blender 3d models kostenlos. Während synchron Kings of Leon auf der Blue Stage gefeiert wurden, gehörte die Red Stage Volbeat. Diese schienen es sich zum Ziel gesetzt zu haben, dem Tag die Krone aufsetzen zu wollen und alle vorherigen Bands des Tages nochmals zu übertreffen dreamboxedit download for free. Kein ganz so leichtes Unterfangen, wirft man einen Blick auf die Liste des bisher da gewesenen, doch für die Überflieger aus Dänemark kein Problem facebook downloaden free download!

Für Bandkenner sind Michael Schon Paulsen (Gesang, Gitarre), Rob Caggiano (Gitarre), Anders Kjolholm (Bass) und Jon Larsen (Schlagzeug) absolut kein Geheimtipp mehr, doch erst ihr letztes Album „Outlaw Gentlemen & Shady Ladies“ (2013) schien sie in deutlichere Medienpräsenz zu rücken herunterladen. Genau das wurde auch eindeutig Zeit, denn diese Band ist ein absolutes Highlight für sich!

Was auch durchaus liebevoll als Elvis-Metal bezeichnet wird, entpuppte sich als unglaublich abwechslungsreiches Set tatort klingelton download kostenlos. Vor allem kleine kurz angespielte Cover sorgten dabei immer wieder für großes Staunen im Publikum und die Frage, was diese Jungs eigentlich nicht können gamecube emulator spiele kostenlos downloaden. Vom Rammstein Cover über Johnny Cash Cover und Judas Priest Cover bis hin zum Tribute für den verstorbenen Slayer Gitarristen Jeff Hanneman – nichts schien eine zu große Herausforderung darzustellen übersetzer app herunterladen. Vor allem Michaels Stimme begeisterte durch ihre Wandelbarkeit zwischen den unterschiedlichen Musikstilen. Zusätzlich verbinden die eigenen Songs der Band eine Mischung aus Metal, Rock ’n‘ Roll, Country, Blues und Punkrock, was das Set mehr als interessant und abwechslungsreich gestaltete videos facebook herunterladen. Klasse!

Für eine ganz besondere Showeinlage sorgte Rollstuhlfahrer Markus. Bereits bei Papa Roach hatte er für einen sprachlos begeisterten Sänger gesorgt, Volbeat gingen sogar noch einen Schritt weiter video herunterladen mac. Der außergewöhnliche Crowdsurfer wurde kurzerhand auf die Bühne eingeladen, um dort für einige Songs gemeinsam mit den Dänen Party zu machen. Durchaus starke Aktion, die aber auch gleichzeitig aufgrund ihres Risikos bei einigen für angehaltenen Atem sorgte aktuelle version von firefox herunterladen.

Insgesamt waren Volbeat einfach kaum zu bremsen. Energie, Spielfreude, Charisma und Variabilität sorgten für rundum gute Laune und einen eindeutig beeindruckenden Auftritt. Die Gesangsfreude des Publikums, nicht nur in den Covern, sorgte für das sprichwörtliche Sahnehäubchen. Die Dänen sind live einfach ein einmaliges Erlebnis, das absolut positiv und lang in Erinnerung bleibt. Im übrigen sind die Jungs im November auf Tour und bieten so nochmals die Möglichkeit sie in vollem Umfang zu erleben.

Volbeat boten so ein grandioses Finale für alle Freunde härterer Klänge. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete das Publikum die Musiker mehr als euphorisch. Das Nova Rock 2013 war damit auf der Red Stage beendet. Glücklicherweise ist für alle Fans nach dem Festival ja auch schon wieder vor dem Festival. Von 13.-15. Juni 2014 darf man sich dann auf die nächste Auflage eines großartigen Festivals freuen!

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung