Lord of the Dance – Köln, Lanxess Arena – 26.10.2016

Lord Of The Dance – 26.10.2016 – Lanxess Arena, Köln
27. Oktober 2016
Gregory Alan Isakov – Support Passenger – 29.10.2016 – Palladium, Köln
30. Oktober 2016

Lord Of The Dance mit ihrer Show Dangerous Games zu Gast in Köln. Foto: Steffie Wunderl

Lord Of The Dance mit ihrer Show Dangerous Games zu Gast in Köln <a class=

chip videos herunterladen. Foto: Steffie Wunderl" width="250" height="167" srcset="https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-250x167.jpg 250w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-300x200.jpg 300w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-219x146.jpg 219w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-50x33.jpg 50w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-112x75.jpg 112w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-960x640.jpg 960w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168-720x480.jpg 720w, https://www.rock-fanatics.de/wp-content/uploads/2016/10/20161026_LordOfTheDance_LanxessArena_FotoSteffieWunderl-168.jpg 1000w" sizes="(max-width: 250px) 100vw, 250px" /> Lord Of The Dance mit ihrer Show Dangerous Games zu Gast in Köln herunterladen. Foto: Steffie Wunderl

Die Tänzer und Musiker der Showgruppe Lord of the Dance gastierten am Abend des 26.10.2016 in der Lanxess Arena Köln and install linux. Neben vielen anderen Terminen zeigen sie auch dort ihr beeindruckendes Können im Bereich Gesang, Tanz und Violine. Mit ihrer aktuellen Show „Dangerous Games“ begeisterten sie das Publikum Download mydrive tomtom.

Werbung

Pünktlich um 20 Uhr startete die Show mit einem kurzen Video einer Uhr auf der großen Leinwand hinter der Bühne. Die Videoleinwand wurde auch den restlichen Auftritt dafür eingesetzt, um die Tänzer noch besser zu Gut und Böse zuordnen zu können download the music editing program for free. Während für die Guten im Hintergrund ein Märchenwald oder ein Wasserfall zu sehen war, hatten die Bösen immer ein Bild aus Feuer oder trister Landschaft whatsapp bilder herunterladen problem.

Die Geschichte war sehr einfach gehalten. Der uralte Kampf zwischen Gut und Böse und ihr Ausgang mit Auswirkungen auf die Welt. Erzählt wurde die Show von einer Artistin mit dem Namen Little Spirit forza horizon 4 photos. In ihrem Traum muss der Lord of the Dance, der alles Gute symbolisiert, über den Dark Lord und seine Gefolgsleute, die das Böse sind, siegen. Durch einen fiesen Trick verliert der Lord of the Dance jedoch seinen Siegesgürtel, ohne den er nicht mehr Unbesiegbar ist, und wird gefangen genommen kostenlos musik auf iphone herunterladen. Im letzten Moment kann Little Spirit den Lord of the Dance erst retten und vereint ihn wieder mit seiner wahren Liebe Saoirse, der Feenkönigin.

Neben dem eindrucksvollen und sehr synchronem Balletttanz sowie Irish Dance, gab es auch eine Sängerin und zwei Violinistinnen bevor sie den anhang herunterladen können. Passend zur Geschichte unterhielten sie das Publikum in den kurzen Unterbrechungen, die die Tänzer/ – innen zum Umziehen brauchten. Vor allem die Violinistinnen fiddelten typische irische Klänge combat arms eu download free german.

Auch wenn Produzent Michael Flatley nicht mehr live tanzt, bleibt er mit einem Video, das die Zugabe einleitet, Teil der Show. Zum Ende kamen noch einmal alle Musiker und Tänzer/ – innen in schwarzen Anzügen auf die Bühne und tanzten das wohl bekannteste irische Volkslied. Für ihren wundervollen Auftritt bekamen sie am Ende auch zu Recht Standing Ovation.

Lord of the Dance ist immer ein Erlebnis. Ein unglaublicher Auftritt, welcher einen sofort in seinen Bann zieht. Die nächste Show wird bestimmt nicht lange auf sich warten lassen.

Akt eins
– Father time
– Spirit’s Dream
– Dark Lord
– Awakening
– Cry of the Celts
– Dance our lives away
– Celtic Dreams
– Dark Disciples
– Morrighan the Seductress
– Strings of fire
– Freedom
– Chieftains
– Believe
– Lord of the Dance
Akt zwei
– Robojig
– Dance of light
– Surprise in the Spirit’s Cave
– Hell’s kitchen
– Drying little Tears
– Stolen Kiss
– Entrapment
– Our world now
– Chrysalis
– No surrender
– Dangerous Games
– Nightmare
– The Duel
– Victory
– III Lords
– Planet Ireland

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung