Girugamesh – 14.05.2016 – Zeche Carl, Essen

Mumford & Sons – 14.05.2016 – ISS Dome, Düsseldorf
19. Mai 2016
Amphi Festival 2016 – das komplette Line-Up
21. Mai 2016

GirugemashZum wohl letzten Mal in der Geschichte von Girugamesh war die Metal-Band den weiten Weg aus Japan gekommen und spielte in der Zeche Carl in Essen windows xp service pack 4 download german free. Als Support hatten sie No Need To Stay mitgebracht.

Werbung

Die junge Band No Need To Stay aus Rudolstadt/ Jena veröffentlichte am 30.10.2015 ihr Album „Persona Obscura“ mehrere videos von youtube herunterladen. Mit einer Mischung aus Metalcore und verschiedenen Elementen des Klassik bis hin zu Swing feuerten sie das Publikum schon zu Beginn gut an. Diese Stimmung riss auch den ganzen Auftritt nicht ab anonym downloaden chip. Sänger Asuka freute sich sichtlich über die vielen Zuschauer und die gute Stimmung in der Halle. Er verstand es, ihre Fans in Bewegung zu setzen und immer wieder einen Moshpit anzuheizen download sonic for free. Obwohl die Supportbands meist nicht sehr gut besucht sind, war an diesem Abend die Halle schon fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Mit ihren wunderbaren Liedern füllten sie den beginnenden Abend klangvoll aus und nach ihrem letzten Song wurde einstimmig nach mehr verlangt download samsung android video.

Um 20 Uhr war es dann auch für Girugamesh soweit. Die japanische Metal-Band veröffentlichte am 05.02.2016 ihr neustes Album „Chimera“ und gab erst am 01 serato dj herunterladen. Mai ihre Auflösung bekannt. Somit wurde dieser Auftritt zu einer der letzten in Deutschland. Ihr letztes Konzert in Japan wird die Band am 10.07.2016 in Tokyo geben amazon music song herunterladen kosten. Bereits seit 2004 begeisterten Girugamesh die nationalen und internationalen Fans. Neben verschiedenen Festival Auftritten war die Band auch oft als One-Man-Show in Deutschland unterwegs herunterladen.

Wegen der Ankündigung ihrer Trennung hatten viele Fans an diesem Abend noch einmal die Chance ergriffen Girugamesh live zu erleben, sodass die Zeche Carl komplett ausverkauft war blingee kostenlos downloaden. Mit dem Intro aus dem Album „Chimera“ kamen die vier Musiker auf die Bühne und legten auch direkt los. Das Publikum war von Anfang an mit Elan dabei und sang die ganze Zeit über kräftig mit Download app store app. Neben neuen Liedern waren auch die Klassiker ihrer früheren Alben vertreten, darunter auch Songs wie „Evolution“, „Break Down“ und „Owari To Mirai“. Besonders bei diesen Songs wurde kräftig gesprungen und das ein oder andere Mal bildete sich ein Circle Pit in der Mitte der Halle. Zwischen den einzelnen Liedern hielt Sänger Satoshi immer wieder kleine Ansprachen auf Japanisch. Außerdem bedankte er sich noch einmal bei allen Fans für die Unterstützung.

Es ist sehr zu Bedauern, dass Girugamesh ihre Trennung bekannt gegeben haben, doch alle Fans haben dieses letzte Konzert noch einmal in vollen Zügen genossen. Bei No Need To Stay darf man gespannt sein, was ihr nächster Coup wird.

Setliste:
1. -chimera-
2. Wither Mind
3. Go Ahead
4. Voltage
5. Vermillion
6. Slip Out
7. Incomplete
8. Inochi No Ki
9. Puzzle
10. Owari To Mirai
11. Real My Place
12. Another Way
13. Zantetsuken
14. Drain
15. Driving Time
16. Evolution
17. End
Zugabe:
18. Zecchou Bang
1. Gravitation
2. Break Down

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung