DJ Bobo – 28.05.2014 – Lanxess Arena Köln

Rock am Ring 2014 – Seat Center Stage – 05.06.2014
6. Juni 2014
Rock am Ring 2014 – Coldrain – 06.06.2014
7. Juni 2014

DJ Bobo live in KölnZum 20 jährigen Jubiläum seiner doch recht erfolgreichen Karriere bringt DJ Bobo seine Circus Tour auf die Bühnen Europas windows excel. Als Unterstützung brachte er dazu seinen Schweizer Kollegen Jesse Ritch mit. Dieser diente ihm sowohl in der Show als Backup, als auch als Supportact des Abend einige seiner eigenen Songs präsentieren durfte problems download fortnite. Zur Veröffentlichung seines dritten Studioalbums hatte er so Gelegenheit seine neuen Songs, bei immerhin mehr als halb ausverkaufter Lanxess Arena, einem großen Publikum vorzustellen purchased amazon video. Das tat er auch durchaus professionell, zeigte keinerlei Berührungsängste und freute sich offensichtlich auf dieser Bühne stehen zu dürfen. Auch die Zuschauer gingen offen auf ihn zu, umarmten ihn als er durch die Reihen lief und scherzten gemeinsam, bevor er DJ Bobo ankündigte und sich verabschiedete herunterladen.

Werbung

Kurz darauf wurde deutlich dass DJ Bobo, wie erwartet, das Thema Circus konsequent und detailliert umgesetzt hat steam spiele downloaden während man spielt. Clowns liefen durch die Reihen um das Publikum einzustimmen und auch die Platzanweiser trugen die klassischen Kostüme, die der Zuschauer sofort mit dem Zirkus assoziiert outlook nur kopfzeilen herunterladen imap. Das große, pompöse Bühnenbild, dessen Herzstück ein riesiger, weißer Clown war auf den mittels Video-Mapping Bilder und Animationen projiziert wurden, war aufwendig und mit viel Liebe bis ins Detail gestaltet kahoot downloaden pc.

Bobo spielte eine Setlist, die eine gelungene Mischung aus alten Hits sowie neuen Songs seines Albums Circus darstellte und für jeden etwas bot intro music to download. Mit perfekter Choreographie überzeugte DJ Bobo seine Zuschauer die lautstark mitsangen und feierten. Einige Songs, zum Beispiel „Where is your Love“, wurden von Jesse Ritch im Background unterstützt herunterladen. Trotz der Tatsache dass die Eurodance Musik nicht unbedingt das Genre des jüngeren Schweizers ist, harmonierten ihre Stimmen recht gut. Mit seinem sympathischen und bescheidenen Auftreten gewann Bobo einmal mehr die Herzen der Zuschauer dwg download kostenlos. Immer wieder erzählte er Anekdoten aus seiner langjährigen Karriere, bezog dabei das Publikum mit ein und holte sogar 2 Fans auf die Bühne die er „Everybody“ singen liess um seinen großen Lebenstraum zu erfüllen einmal selbst eine DJ Bobo Show sehen zu können.

Was diese Show besonders macht, auch für Bobo, war der Einsatz von Artistik um das Circusthema auch in der Hinsicht widerzuspiegeln. Passend zu den Songs räkelte sich eine Schlangenfrau auf der Bühne oder schwangen Artisten in Superheldenkostümen an Ringen umher und präsentierten ihre Kunst. Das machte die Show zu einem Augenschmaus und damit durchaus sehenswert auch wenn man vielleicht kein riesiger Fan der Musik Bobos ist.

Setlist:

  1. Welcome to my crazy Circus
  2. Are you ready to party
  3. Somebody dance with me
  4. Superstar
  5. Take Control (reloaded)
  6. Try Try Try
  7. Where is your Love
  8. La Vida es
  9. Together
  10. For once in my Life
  11. Shadows of the Night
  12. Vampires are alive
  13. Fly with me
  14. Around the World
  15. Respect yourself
  16. Pray
  17. Amazing Life
  18. Let the Dream come true
  19. Medley (Man in the Mirror, I want it that way, Like a Prayer, Rhythm is a Dancer, Rhythm of the Night, Volare)
  20. Don’t worry, be happy
  21. Everybody (unplugged)
  22. Everybody
  23. It’s my Life
  24. Fiesta Loca
  25. Chihuahua
  26. FreedomEncore
  27. Are you ready to party
  28. Somebody dance with me
  29. There is a party
  30. Love is all around

 

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung