Die Fantastischen Vier – Rock am Ring 2014 – 07.06.2014

Rock am Ring, Sonntag 08.06.2014 – Metallica
10. Juni 2014
Rock am Ring, Samstag, 07.06.2014 – Rob Zombie
11. Juni 2014

DieFantastischenVier_AndreasLaeskerkleinPassend zum 25 jährigen Jubiläum beehren auch die Fantastischen Vier das ‚schönste Picknick‘ der Welt. Den Auftritt eröffnen sie direkt mit großem Knall und Rauchsäulen und haben damit die Aufmerksamkeit des Publikums an der Centerstage für sich gewonnen. Das Feld vor der Bühne ist bis in die letzten Reihen gefüllt und die Stimmung fantastisch.

Werbung

Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo springen in bester Manier über die Bühne und bringen mit ihrer Show gute Laune an den Ring. Während im Hintergrund die Sonne untergeht und malerische Stimmung die Kulisse bestimmt, ist das kein Grund einen Gang herunter zu schalten und der Romantik des Moments zu verfallen.

Stattdessen singt, tanzt und wippt das Publikum zu Highlights wie „Sie ist weg“ oder „MFG“ ordentlich mit. Auch stimmlich unterstützen sie die Fanta 4 gewaltig und gehen damit eine perfekte Symbiose mit den Musikern ein.

Auch ein neues Stück darf nicht fehlen, das am 24. Oktober auf dem neuen Album „Rekord“ erscheinen wird. „Das Spiel ist aus“ heißt der Track, der von den Fans nicht minder begeistert angenommen wird. Die Jungs haben Spaß am Ring und verwandeln so das Publikum mal eben in einen Gospelchor. Das geht brav mit und macht jeden Jux mit.

Auch auf der Bühne bei Rock am Ring beweisen sich die Fantastischen Vier als fantastische Liveband, die verdient in diesem Jahr Jubiläum feiern dürfen. 25 Jahre Bandgeschichte sprechen für sich und der Auftritt auf der Centerstage ist definitiv eines der Highlights des Festivals.

Setlist:

Thunder/ 25 Intro
Schuld
Picknicker
Danke
Sie ist weg (Kurz / ohne 2. Strophe)
Das Spiel ist aus
Smudo in Zukunft (Out of Space Mash Up)
Krieger
Yeah Yeah Yeah
MFG
Was Geht (I Want You Back Mash Up)
Einfach Sein
EWWS Schweinerock
25
Troy
Tag am Meer

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung