Bosse – 28.04.2016 – FZW, Dortmund

Wolfmother im Palladium in Köln 2016 // Foto: Kirsten Otto
Wolfmother – 22.04.2016 – Palladium, Köln
30. April 2016
1LIVE – Eine Nacht in Münster – 29.04.2016
1. Mai 2016
bosse

Archiv: Bosse live in Münster wiener walzer musik download kostenlos. Foto: Britta Flachmeier

Der Interpret Axel Bosse ist inzwischen in der vordersten Reihe deutschsprachiger Sänger angekommen. Am Beispiel des Braunschweigers lässt sich gut ablesen, dass auch ein langer Atem dazu führen kann, populärer zu werden android app auf sd karteen. Bosse nahm zweimal an Raabs Bundesvision Song Contest und gewann ihn sogar einmal. Jedes Album wurde erfolgreicher und das neueste Werk „Engtanz“ (VÖ: 02/2016) erklomm sogar die Pole Position der Alben-Charts adwcleaner deutsch kostenlos. Mit steigendem Erfolg wachsen auch die Kapazitäten der Konzerthallen. Wenn Bosse mit seiner Band die Tour im Herbst fortsetzt, so ist die Kapazität gerne bei 4000 Leuten und mehr download games for free. Der letzte offizielle Gig vor der Pause findet im FZW in Dortmund statt und ist sogar ein Nachholkonzert. Der ursprüngliche Termin musste wegen Krankheit verschoben werden amazon music download kostenlos. „Nur“ 1700 Fans bekommen Aki Bosse – wie er liebevoll genannt wird – im intimeren Rahmen zu sehen.

Werbung

Ganz am Anfang betritt Bosse die Bühne, zunächst um sich für den damaligen Ausfall zu entschuldigen und zu bedanken, dass alle Leute unter Umständen erneut gekommen sind Download android games for free. Er kündigt mit lieben Worten seinen Support Enno Bunger an. Ebenfalls ein deutscher Sänger, dessen Hauptinstrument das Klavier ist. Noch ist Bunger ein Geheimtipp, das sollte sich dennoch bald ändern itunes songs nochmal downloaden. Er machte durchaus von sich Reden. Enno Bungers zweites Album „Wir sind vorbei“ (VÖ: 03/2012) enthält nur Lieder über das Ende von Beziehungen gotomeeting app kostenlos. Traurig oder erleichternd aber immer mit viel Respekt durchspielt Bunger hier wie Trennungen ablaufen könnten. Ein Album zur Abrechnung ist es mitnichten English movies for free. Die bekannteste Nummer dürfte „Regen“ sein, welches übrigens die Band Gloria mit Klaas Heufer-Umlauf sehr originalgetreu coverte. Und auch die neueste Auskopplung „Flüssiges Glück“ (VÖ: 02/2016) enthält durchaus Achtungserfolge imo app herunterladen. Der Song „Wo bleiben die Beschwerden?“ wurde im Internet in den Netzen häufig geteilt. Das Lied greift auf, wie wir mit Ausländern umgehen, auch wenn Pannen und Missstände bekannt sind. An diesem Abend tritt Bunger mit seinem Kompagnon Onno Dreier auf, der Gitarre, Schlagwerk und andere Instrumente übernimmt. In so kleiner Besetzung wirken seine Songs sehr zerbrechlich und melancholisch, was die Texte auch durchaus sind. Es ist angenehm still in der Location und viele scheinen die Musik zu genießen und den sinnreichen Texten zu lauschen. Wer auf deutsche Popmusik in ruhiger Form wie zum Beispiel Phillip Poisel steht, dem sei ein Konzert von Enno Bunger ans Herz gelegt.

Etwas flotter und mit deutlich mehr Tanzeinlagen geht es dann bei Bosse zu. Er ist ein Energiebündel, sprintet von einem zum anderen Ende der Bühne, erzählt zwischen den Ansagen viele Geschichten, wie das kommende Lied entstanden ist und nimmt die Fans mit, seine Songs und ihn zu feiern. Das ist wohl Bosses großes Geheimnis. Er ist kein guter Sänger und auch bessere Texter hat Deutschland hervorgebracht. Aber er wirkt authentisch, es ist ihm anzumerken, dass er Lust hat auf der Bühne zu stehen. Seine Band vergrößert sich mit den Jahren immer mehr und so bekommt er auch live eine große Vielfalt hin. Zwei Keyboarder, ein Cellist und ein Posaunist stehen neben den üblichen Musikern auf den Brettern. Bis zu neun Leute musizieren gleichzeitig, als Gast ist auch Sven Deichkind mit von der Partie. Auch Überbleibsel von der akustischen „Leise-Landung-Tour“ werden im neuen Set berücksichtigt. „Istanbul“ wird leise und bedächtig mit Bongo-Sound gespielt. Aber eigentlich ist es völlig egal, ob Bosse Gas gibt oder nicht, das ausverkaufte Dortmunder FZW liegt ihm zu Füßen, singt mit und ist für jede Aktion zu haben. Etwas schade ist, dass das neue Programm nur 16 Songs in den rund 100 Minuten unterbringt. Der Stimmung schadet das nicht. Viele Fans werden wohl im Herbst wiederkommen.

Setlist:

Außerhalb der Zeit
So oder so
Nachttischlampe
Vier Leben
Dein Hurra
Alter Strand
Istanbul
Ahoi Ade
3 Millionen
Immer so lieben
Schönste Zeit
Krumme Symphonie
Frankfurt Oder

Steine
Du federst
Kraniche

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung