6. Country & Line Dance Festival in Güllesheim – 17.-19.05.2013

6. Country & Line Dance Festival in Güllesheim – 17.-19.05-2013
6. Juni 2013
STING veröffentlicht neues Album „The Last Ship“ am 20. September
6. Juni 2013

„Hey ya’ll and yee-haw”, ganz getreu diesem Motto rockten über das Wochenende tausende Country- und Line-Dance Fans das Gelände an der Raiffeisenhalle in Güllesheim. Vom 17.-19.05.2013 traten 25 internationale Live Acts auf der Festzeltbühne auf und brachten zusammen mit den Line- Dancern das Parkett zum beben. Das 6.Country& Linedance Festival begeisterte trotz schlechtem Wetter das Publikum. Das Programm war gut durchdacht und bot jedem etwas an. Neben der Country Musik lud ein Markt neben dem Festzelt ein, sich stilgerecht einzukleiden. Dank des Regenwetters am Donnerstag und Freitag, war der Platz so matschig, dass er mit Stroh ausgelegt werde musste. Dies passte jedoch herrlich zum Motto und verlieh dem ganzen noch eine tolle Atmosphäre. Die freundliche und offene Art der Besucher, sowie der Musiker machte es einem einfach sich vollkommen wohl zu fühlen. Auch an die Kleinen wurde hier gedacht – Ponyreiten und Kutschfahrten erfreuten sich großer Beliebtheit. Gekrönt wurde das ganze von Indianer- und Reitshows, die nicht nur die Kleinen entzückt haben.

Werbung

Bis spät in die Nacht traten an allen drei Abenden Country Bands auf. Mit viel Stimmung und Schweiß heizten sie den Line-Dancern ein. Die 300 qm große Tanzfläche war brechend voll als zum Beispiel Stomping Polly, Cadi Country Rock und J.Bodewes&Countryline auftraten. Noch voller wurde die Tanzfläche nur durch den „Firestorm“, ein Tanz welcher vorher angekündigt wurde und fast alle Line-Dancer zusammen tanzten.

Ein großartiges Wochenende für alle Fans der Country Musik und des Line Dance und gleichzeitig die ideale Möglichkeit in diese in Deutschland doch ein wenig außergewöhnliche Welt zu schnuppern.

Facebook Kommentare

Kommentare

Werbung