Equinoxx – Solo Projekt von Simon (Subway to Sally) – Albumproduktion durch Fans

Tarja Turunen – Christmas in the Heart – 05.12.2012 Oberhausen
6. Dezember 2012
The 69 Eyes 2013 auf Deutschland Tour
6. Dezember 2012

+++ EQUINOXX +++ Simon (SUBWAY TO SALLY) startet Kampagne auf Pledge Music +++ Fans können Produktion des Debut-Album durch Kaufversprechen mitfinanzieren +++

BERLIN – Wie kann ein Musiker kreativ arbeiten ohne seine Unabhängigkeit aufzugeben download rossmann app? Neue Wege offenbart das Internet. Und nicht nur Newcomer, sondern auch immer mehr etablierte Musiker entdecken diese Chance für sich. Auf Pledge Music sucht Simon direkten Fankontakt, um sein Side Project EQUINOXX Wirklichkeit werden zu lassen kostenlos firefox herunterladen.

Simon gehört zum Urgestein des deutschen Mittelalter-Rock. Der Gitarrist, Bassist, Komponist und Sänger ist Mitbegründer der legendären Potsdamer Gruppe SVBWAY TO SALLY videopad video editor downloaden. Fünf Alben in den Top 10 der Deutschen Albumcharts (Engelskrieger/2003, NordNordOst/2005, Bastard/2007, Kreuzfeuer/2009, Schwarz In Schwarz/2011), eine Echo-Nominierung und nicht zuletzt der Sieg beim Bundesvisionsongcontest von Stefan Raab im Jahr 2008 sprechen eine deutliche Sprache like ingenuising the website.

 

Nach mehr als 20 Jahren im Team von SVBWAY TO SALLY wagt er sich nun an sein erstes Solo-Album. „Gemeinsam heißt, dass man immer Kompromisse macht Download free e-mail programs. Diesmal ist es anders. Dieses Mal entscheide ich alles selbst. Es beginnt mit den Songs, geht weiter mit den Arrangements, dem Mix und dem Artwork und endet mit der Sprache der Songtexte, die diesmal englisch sind“, betont Simon icloud alben herunterladen.

 

Die Idee für das Side Project EQUINOXX entstand parallel zur Produktion von „Schwarz in Schwarz“ und reifte im Lauf des vergangenen Jahres zum fertigen Gedanken icloud alle bilder herunterladen mac. „Ich hatte so viel Material geschrieben, das es am Ende nicht aufs Album geschafft hat, dass ich mich schließlich gefragt habe, was tue ich denn jetzt damit“, erzählt Simon whatsapp gruppen medien nicht downloaden.

 

Für das erste EQUINOXX Album konnte er Simon Michael (Svbway To Sally, Silverlane, Great Hall Studios) für die Drums und Fabio Trentini (produzierte u.a download the amazon prime app on TV. die Guano Apes und spielte mit den H Blockx) am Bass gewinnen.  Martin Engler, Sänger und  Mastermind von Mono Inc., steuert die englischen Texte bei steam cannot game! B.Deutung! (Deine Lakaien, Deep Purple) und Ingo Hampf (Svbway To Sally) sind bei  drei Stücken als Gäste auf dem Album vertreten. Und Eric Fish (Sänger von Svbway To Sally) spielt auf dem Titelsong des Albums Dudelsack.

 

Ein Album zu produzieren, kostet viel Geld. Weil Simon mit EQUINOXX unabhängigbleiben will, setzt er auf direkten Fan-Support. Seit dem 1. Dezember 2012 können Unterstützer das EQUINOXX Debut-Album

unter http://www.pledgemusic.com/projects/equinoxx in verschiedenen Varianten vorbestellen. Im Gegenzugerhalten sie einen Zugang zur internen EQUINOXX-Community und damit exklusive Einblicke in den Entstehungsprozess der Platte. Das heißt, sie dürfen schon vor Release einen Blick auf die Trackliste werfen oder in neue Songs hineinhören.

 

„Die Fans finanzieren mein Solo-Debut durch ihr Kaufversprechen. Und ich belohne ihr Vertrauen und die Tatsache, dass ich ohne die Zwänge der Musik-Industrie arbeiten kann, mit einem tollen Album“, freut sich Simon. 12 Songs sollen es am Ende sein bei denen sich fette Riffs und Melodie die Waage halten, inklusive einem Cover-Song. „Von wem, verrate ich noch nicht. Nur soviel, der Song ist von einem langen Wegbegleiter“, so Simon.

 

Übrigens: Ein Teil der so generierten Einnahmen soll wiederum der Unabhängigkeit von Nachwuchsmusikern zugute kommen. Nach Ende der Kampagne spendet Simon fünf Prozent an die Wacken Foundation (www.wacken-foundation.com).

Facebook Kommentare

Kommentare